1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Suche vertragslosen Datentraif

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von kraftfahrer, 26.10.08.

  1. kraftfahrer

    kraftfahrer Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    70
    Hallo,

    bin auch auf der Suche nach dem richtigen Provider für mein zukünftiges Iphone 3g.
    Ich bevorzuge folgende Netze nach Priorität geordnet: D2, D1, O2, E-Plus

    Traifvorraussetzungen wären,...
    beim Bezahlen: Prepaid, ohne Vertrag; Aufladen auch ohne Lastschirft/Rechnung
    bei Datenverbindungen: Abrechnung im Minutentakt, ein WAP(Proxy)-loser Zugangspunkt (APN).


    Klarmobil hat zwar eine Minutentaktliche Datenabrechnung aber da muss ich auf Rehnung zahlen. dafür haben sie wohl umts,edge.
    Bei callmobile steig ich nicht ganz durch, aber wohl nur web per wap.

    Welche Tarife, Provider könnt ihr mir empfehlen, bzw. habt gute Erfahrungen mit?
    Möchte günstig Vertragslos mit dem Iphone mit guter Netzqualität telefonieren/simsen, und ab und zu wenns nötig ist auch mal ne email schreiben oder GPS aufrufen ohne gleich einen Euro für eine Minute hinzublättern.

    Gruß, kraftfahrer

    Links: http://www.onlinekosten.de/mobilfunk/mobile-datentarife
     
  2. amicus malum

    amicus malum Erdapfel

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    1
    Fonic

    Hier ist was Du suchst.

    Gruss

    Amicus Malum
     
  3. kraftfahrer

    kraftfahrer Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    70
    auszug aus der Preislisten PDF:

    leider nicht ganz, aber danke.
     
  4. eXecutor

    eXecutor Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17
  5. elch2203

    elch2203 Braeburn

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    43
    callmobile ist genau das, was du suchst.

    gprs internet 9ct/min, umts weiß ich nicht.
    9ct/min in alle netze.

    vorteil gegenüber fonic ist das d1 netz!

    willste noch ein paar euro sparen, lass dich von mit werben und jeder von uns bekommt noch was guthaben, glaub ich.
     
  6. kraftfahrer

    kraftfahrer Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    70
    viiiieeeel zu teuer! Aber danke.



    Callmobile Preise Pdf:

    Das ist schonmal gut, auch wenns etwas verwirrt, aber das Problem ist:

    Möchte lieber selber überweisen, und denen keine Lastschrift auf mein Konto gewähren. o_O
     
  7. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    versuch penny mobil
     
  8. LogOn

    LogOn Stechapfel

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    158
    Ich denke die Angebote hierzu werden bald mächtig kommen.. Musst dich noch bisschen gedulden

    Congstar bietet noch einen Tarif mit 9c/min (auch Daten)
     
  9. eXecutor

    eXecutor Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17
    Ihr müsst aber auch aufpassen ob überhaupt UMTS anliegt, weil grad die Billiganbieter gehen über scheiß ausgebaute Netze wie e-plus oder O2, wo es oft zu Netzschwankungen kommen kann wenn man sich außerhalb von größeren Städten befindet. Von daher lieber vodafone oder t-mobile nehmen.
     
  10. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    penny mobile = D1 = t-mobile netz qualitaet

    sollte kein problem sein.
     
  11. gregor

    gregor Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    421
    sorry, aber datentarif / zeiteinheit geht gar nicht & ist totaler nepp - ist auch der grund, warum ich mich letzendlich fuer t-mobile entschieden hab, da es hierzu kaum eine kostenguenstige variante gibt.

    gruss

    gregor
     
  12. Coonilingus

    Coonilingus Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    238
    T-Mobile sieht auf den ersten Blick (selbst bei Complete S oder M) teuer aus. Ich lese auch immer wieder "Knebelverträge". Jeder Vertrag läuft ja wohl meistens 2 Jahre, wo ist denn da der Knebel?

    Ich halte Prepaid auf dem iPhone für witzlos und evtl bei starker Nutzung sogar für teuerer als ein Complete Vertrag. Fernfahrer macht auf mich den Eindruck als sei er ein ganz normaler user, bischen dies, bischen das, und mal telefonieren. Sorry, aber das einzigste was für mich Sinn macht ist ein Complete S.

    Und nein-, ich arbeite nicht bei Timo Beil. ;)
     

Diese Seite empfehlen