1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche USB Ethernet Adapter? Wo gibts sowas?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von ram-boy, 11.07.06.

  1. ram-boy

    ram-boy Gast

    Hallo,

    ich suche Ethernet Adapter die per USB am Mac angesteckt werden.
    Im PC Bereich gibt es auch diverse, leider kann mir keiner sagen wie die sich unter OSX verhalten.

    Habt ihr sowas schon mal getestet, oder vielleicht kennt ihr ja direkt ein Modell welches unter OSX läuft.

    Das ganze wird für G4 Mac mini's benötigt. Ich möchte meinen alten Mac mini zum OSX Server Router umfunktionieren. Ich weiss, nicht die billigste Version, jedoch hab ich mir das nun eingebildet und möchte es einfach mal durchtesten.

    Vielleicht könnt ihr ja helfen.
    Thx
    Luz
     
  2. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Ich weiss ja nicht, ob sowas überhaupt funktionieren kann, aber mein Vorschlag once again: Treib irgendwo ne 75-MHz-Kackschwarte auf, für weniger als umsonst, kauf für 10 € (Weniger als son doofer USB-Adapter) zwei Ethernet-Interfaces und knall dir irgend n UN*X-Derivat drauf.

    Dann noch entsprechend konfigurieren und das Ding läuft.

    Ist billiger (schätze ich [finde ja USB generell blöd]) und macht 10001011101011 Mal mehr Spass als Klickibunti mit OS X.


    Aus meiner Sicht! :p
     
  3. zackhunter

    zackhunter Gast

    Topcom USB LAN 101 für OS 9 und 10
    mehr kenn ich nicht. kostet ca 14 euro.

    Gut ist die Lösung nciht, denn über USB frisst der Adapter viel ressourcen. also keine professionelle lösung, eher für zu Hause zu empfehlen.
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,
    War mir völlig neu, das Server Spaß machen müssen. Ich dachte immer da geht's um einfache Einrichtung, stabilen Betrieb und leichte Administrierbarkeit. Man lernt doch nie aus :oops:.

    Gruß Stefan
     
  6. Tonspur

    Tonspur Gast

    Wie jetzt

    Also is ja alles schön und gut mit dem USB zeug. Stell mir grad ne ähnliche Frage: apple bietet ja des AirPort zeugs an. Kann ich jetzt mit einer AirPort-extrem-karte schon in ein normales Wirelessnetz zugreifen oder brauch ich die AirPort basisistation noch dazu?

    Was gibt es für eine ultimative alternative zu USB oder AirPort? könnte mich über ein Wirelessnetz ins Netz befördern und weis halt nur noch nicht WIE.

    Sorry für den gedankenwirrwarr aber vielleicht kennt jemand das Problem und die nötige Abhilfe dazu?

    Liebe Grüße,

    Chris
     
  7. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Mit einer AP-Extreme-Karte kannst du dich in jedes WLAN-Netzwerk einloggen, welches den Standard IEEE 802.11b+g unterstützt... also eigentlich jedes.

    MfG
    MrFX
     
  8. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Das ganze wird ja auch kein Server, sondern ein Router. :p
     
  9. sparky76

    sparky76 Jonathan

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    83
    Ein Router mit vergleichbar immensem Stromverbrauch... o_O
     

Diese Seite empfehlen