1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Programm für Filmbearbeitung

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Tyler-Durden, 02.06.08.

  1. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    Hallo,

    ich brauche gerade ein Programm für eine Filmbearbeitung. Das Programm muss lediglich nur an dem Rohmaterial, was ja zum Film wird, oben und unten einen Streifen abschneiden. Wenn es mit iMovie gehen sollte, dann ist es auch sehr gut, da ich den Film mit iMovie so oder so schneiden werde.

    Danke
     
  2. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Für Rohmaterial würde ich eine große Schere empfehlen :p

    ... Spaß beiseite. Wenn du jetzt noch sagst, was für ein Rohmaterial das ist, dann kann man dir vielleicht eher helfen!
     
  3. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    Format: .mov also Quicktime

    hatte etwas an meinem Schreibtisch gemacht und das mit iShowU aufgenommen, leider hatte ich den Rahmen etwas größer gemacht als ich ihn dann gebraucht hatte und jetzt will ich den Streifen oben und unten wegmachen. Der ist immer das gleiche. Ein Stück von einem Programm, das ich im Hintergrund an hatte.

    Edit: Ich sehe gerade, dass Final Cut es könnte. Jedoch habe ich es nicht und es gibt auch keine Demo von FC. Und wegen einmal es zu benutzen, habe ich keine Lust es mir zu kaufen. Gibt es da alternative Programme?

    Könnte Premiere von Adobe es? Jedoch ist der Test-Download derzeit bei Adobe deaktiviert.
     
    #3 Tyler-Durden, 02.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.08
  4. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Ich meine das sollte mit einer Maske in Quicktime funktionieren, ich hänge gerade an einem ähnlichen problem... aktuell versuche ich es mit dem VLC Player, der verändert aber das format und ich weiß noch nicht ob es gekappt hat, ich sag ich 10 mins noch mal bescheid.
     
  5. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    Also ich hab eben bei vlc geschaut .. der schneidet unten zu wenig ab und oben zu viel oder bei beidem zu viel ... :mad:
    und bei QT finde ich nichts, womit ich den Film bearbeiten könnte. Ach ja, hab QT pro
     
  6. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Wohooo!!! Habs gefunden und hat geklappt :-D Hoffe du kannst Englisch:

    How to edit the frame of a movie ("crop") in QuickTime Pro



    1. Open the movie in QT Pro.
    Movie -> Get Movie Properties
    select video track from left pop-up menu
    choose Mask from right pop-up menu

    2. Open a new file in a graphics program, like GraphicConverter or Photoshop
    Create a black rectangle with the same pixel dimensions as the movie
    Make a white border on the edges where you want the video cropped (the white areas will be eliminated)
    [OR, to line things up better, click the video image in QT Pro, copy, then paste it into the graphics program. Create a new layer to make the mask.]

    3. Save the graphics file as GIF.

    4. In QT Pro, click Set button and select the GIF file. It should now be cropped.


    Werde es gleich noch Übersetzten... aber zur schnellen Hilfe erstmal so... habs gerade ausprobiert und Indianer Jones ist jetzt im 221:100 Format :-D

    Ich glaube ich schreibe da mal ein Tut dazu, die Frage stellt man sich öfter..
     
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    iSquint kann das (meine ich) auch. Allerdings ist es in der Wahl der Ausgabeformate sehr eingschränkt. Aber immerhin kostenlos.
     
  8. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
  9. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    cool, danke. Aber gimp lässt sich bei mir nicht installieren ... photoshop hab ich nicht ... und wie ich das in Vorschau hinbekommen soll, weiß ich nicht

    Edit: hat ein Freund für mich gefärbt
     
    #9 Tyler-Durden, 02.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.08

Diese Seite empfehlen