1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Pogramm um Zimmer mit Möbel zu gestalten

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von alba player, 13.12.07.

  1. alba player

    alba player Jonagold

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    20
    Wie der Name schont sagt, ich suche so ein Pogramm.

    Wo man auch wirklich so die Möbel z.b. Schrank , Tisch einsetzten kann und das so gestalten kann

    wie man es will..

    Kennt da vllt jemand eins, weil ich das dringend brauche.

    Ich bedanke mich im voraus.
     
  2. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    hi,
    also bist du profi oder eher hobbyanwender?

    wenn du es nur mal so ausprobieren willst, gibt es da so einige software zum gestalten eines raumes mit inneneinrichtung. mir fällt da so zum beispiel die viellleicht etwas laienhafte software von einsatz in vier wänden (rtl) oder das pondon dazu auf vox ein.
    leider hab ich diese nicht selbst getestet und ich weiss auch nicht, ob es die für mac gibt.

    ansonsten eventuell 3D-Max oder ähnliches, aber da brauchst du einige einarbeitungszeit.
     
  3. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    @axenon:

    Das gibts aber nur für Windows!
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
  5. zerschmetterling

    zerschmetterling Bismarckapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    143
  6. Man In Red

    Man In Red Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    244
    omni graffle? habe damit meine wohnungseinrichtung geplant. ist natürlich eine suboptimale lösung im vergleich zu entsprechenden tools, aber funktionieren tuts trotzdem.

    viele grundformen sind entweder vorinstalliert oder unter graffletopia ladbar. einfaches (arbeitsplatten bspw) kannst du auch schnell selbst machen. die vorlagen lassen sich übrigens auch verändern und abspeichern....

    mal ein ausschnitt als beispiel im anhang
     

    Anhänge:

  7. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    was willst du eigentlich genau? "möbel gestalten" - willst du nun möbel designen? in 2d oder 3d? oder möchtest du dir eine wohnung einrichten, wie es Man in Red tat?

    eigentlich kannst du grundsätzlich die selben tools nehmen, wie du sie für andere grafikarbeiten auch nehmen kannst, ob damit möbel oder ... kA was.. gestaltet werden, ist den programmen egal.

    2d:
    Photoshop für Profis, GIMP für Heimanwender mit professionellen ambitionen...

    3d:
    Cinema 4D oder Maya für Profis, Blender 3D für Heimanwender mit prof. ambitionen, Sketch Up für "normale heimanwender",

    planen:
    omni graffle...
     
  8. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    ich würd´s mit nem architekten versuchen. bei bedarf melde dich per PN.
     
  9. thumax

    thumax Gast

    LOL :-D

    Schonmal was von Spieltrieb gehört, Herr Geschäftsmann?
     
  10. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    es ist die frage ob vorhandene möbel auf nem digitalen blatt papier umhergeschoben werden sollen, oderwie im threadtitel beschrieben möbel gestaltet werden wollen/ sollen. gute gestaltung hat selten mit spieltrieb zu tun, nicht umsonst gibt es dafür berufsgruppen die sich damit befassen...

    aber ich will mich hier nicht streiten. war nur ein tip.
     
  11. Man In Red

    Man In Red Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    244
    da hat er recht. zum rumschieben von möbeln (ist virtuell viel praktischer - aber am schluss zerrst du dein pult trotzdem noch durch den raum um zu sehen, wies live aussieht) ist omni graffle ok.
    für das designen von möbeln selbst braucht es wohl weniger ein gutes programm, sondern zuerst gute ideen und ein händchen dafür -> siehe berufsgruppen! gn8
     
  12. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    pendant....
    sorry aber so pedantisch bin ich :-D
    Ich finde pondon schaut furchtbar aus *g*
    Von IKEA gabs übrigens mal so ein Programm, mit dem man räume virtuell mit deren Möbeln einrichten konnte.
     

Diese Seite empfehlen