1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Navigationssoftware für mac

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von meisterk, 14.05.08.

  1. meisterk

    meisterk Gast

    Hallo zusammen,
    habe mir überlegt einen mac mini nebst touch screnn und diversen Zusätzen ins Auto einzubauen.
    Da ich diesen dann auch als Navigator nutzen möchte, Wüsste ich gerne ob jemand schon Erfahrung damit hat und welche software man verwenden kann? Habe leider bei sämtlichen Navi Anbietern keine Mac OSX Lösung gefunden. Wer weiss was ich am besten verwenden kann?
    Danke
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    es gibt im Moment nicht wirklich etwas brauchbares :(. Route66 ist vor Jahren eingestellt worden, entsprechend veraltet ist das Kartenmaterial, zudem ist es funktional eher dünn wenn es um On-Board-Navigation geht (keine Sprachausgabe, etc.).

    RouteBuddy ist noch am nächsten dran, aber reichlich teuer (ca. 350 EUR für SW + Europakarten).

    Garmin hat Mac OS X Software angekündigt (Beta von BobCat), kommt aber wohl noch nicht an die Windowsversion von MapSource ran. Das wäre für mich aktuell immer noch die Referenzklasse. Fugawi ist mir von der Bedienung her zu kompliziert, TTQV einfach zu fett. Sprich: es ist in der Tat eine Überlegung wert den Navi-Part unter Parallels/VMWare + Windows zu betreiben.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen