1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche nach neuer Software nur mit Admin-Rechten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von switcher2006, 14.11.09.

  1. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hallo zusammen,

    öffne mal einen neuen Thread, da ich hier nicht weiterkomme.

    Problem:

    Wenn ich als normaler user die Softwareaktualisierung starte und "Jetzt suchen" wähle, wird sofort nach einem Admin-Passwort gefragt. Das Problem habe ich erst seit dem durchgeführten heute (von 10.4.11 auf 10.6 bzw. 10.6.2).

    Unter "Details" im Admin-Passwort Dialog wird angegeben:

    Recht: system.prvilege.admin
    Programm: Softwareaktualisierung

    Bin kein OS X Experte, aber für mich sieht es so aus als sei irgendwo festgelegt, dass zur Ausführung der Aktualisierung Admin-Rechte vorliegen müssen.

    Unter /Library/Preferences/ liegt die Datei com.apple.SoftwareUpdate.plist

    Freigabe und Zugriffsrechte für diese Datei sind:

    admin Lesen & Scheiben
    everyone Nur Lesen

    Was kann man hier machen?
    Ist es ausreichend auch für "everyone" Lesen & Schreiben-Rechte zu dieser Datei zu vergeben?

    Oder liege ich da total falsch und das Problem liegt woanders??

    Vielen Dank im voraus für jeden Tipp!

    Grüße, switcher2006
     
  2. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ganz genau so ist es. Meiner Meinung nach auch sinnvoll.
     
  3. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Das bedeutet also, dass es mit Leopard oder Snow Leopard (im Vergleich zu Tiger) geändert wurde?

    An die Snow Leopard user da draussen: ist das bei Euch auch so...als normaler user wird immer nach dem Admin-Passwort gefragt??

    Natürlich sollen vor Installation Adminrechte verlangt werden, aber auch schon nur weil ich suchen möchte?

    Danke an alle,

    Grüße, switcher2006
     
  4. Time Bandit

    Time Bandit Granny Smith

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    17
    Nö, das suchen funktioniert bei mir auch ohne Passwortabfrage. Erst wenn ein Update installiert werden soll wird nach dem Admin Passwort gefragt...
    Rechte hast du schon überprüft/repariert nach dem Snow Leo Update?
     
  5. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Bei mir (normaler Account) wird schon vor der Suche das Admin-Passwort verlangt.

    Time Bandit: arbeitest du auch unter einem normalen Account oder als Admin?
     
  6. Time Bandit

    Time Bandit Granny Smith

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    17
    Sorry, ich habe das "normaler user" im ersten Post überlesen...
    Da ich nur einen Account auf dem Rechner habe, ist es ein Admin Account mit dem ich arbeite.
     
  7. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ich bin auch einziger Nutzer. Trotzdem ist es sinnvoll, nicht als Admin zu arbeiten.
     
  8. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    OK.....

    dan hat sich das von Tiger zu Snow Leopard offenbar geändert. Sinnvoll finde ich es nicht.

    Und es gibt keine Möglichkeit das irgendwie zu ändern?

    Also zum Beispiel die Zugriffsrechte der Datei com.apple.SoftwareUpdate.plist ändern?

    Danke und Grüße, switcher2006
     
  9. TomH

    TomH Braeburn

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    42
    Sehe ich auch so, das ist eine alte Grundregel. Immer mindestens 2 Accounts einrichten, 1x Admin und 1x normaler User und dann immer nur mit dem User Account arbeiten.
     
  10. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Das sehe ich doch ganz genauso.

    Aber auch unter Tiger habe ich mit einem Admin- und einem User-Account gearbeitet. Und bei Snow Leopard mache ich das auch!

    ABER: wenn ich unter Tiger als User die Softwareaktualisierung gestartet habe, hat das Programm ohne Admin-Passwortabfrage nach neuen Updates gesucht. Erst wenn neue Updates gefunden wurden, und ich mich entschieden hatte, diese auch zu installieren, kam die Admin-Passwortabfrage.

    In Snow Leopard kann man als User nicht einmal nach neuer Software suchen. Das macht doch keinen Sinn. Warum soll nur ein Admin nach neuer Software suchen können? Dass nur er installieren darf keine Frage, aber Suchen...?

    Grüße, switcher2006
     
  11. TomH

    TomH Braeburn

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    42
    Keine Ahnung warum das so ist. Ein bisschen ärgerlich ist es aber schon, weil man auch für jedes nicht erfolgreiche Suchen (sprich keine neue Software verfügbar) die Admin Daten eingeben muss. Mich persönlich stört's aber nicht wirklich, weil ich eigentlich nie auf gut Glück nach Updates suche, sondern immer hier bei Apfeltalk nach Hinweisen Ausschau halte und dann suche.
     
  12. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Danke für alle Antworten und Rückmeldungen, ABER..

    Wäre es denn eine Möglichkeit die Datei com.apple.SoftwareUpdate.plist anzupassen (siehe Text unten)??

    Ist davon abzuraten oder handelt es sich bei SL einfach um eine andere Default-Einstellung im Vergleich zu Tiger??

    Danke und Grüße, switcher2006

    **************************************************************************
    Wenn ich als normaler user die Softwareaktualisierung starte und "Jetzt suchen" wähle, wird sofort nach einem Admin-Passwort gefragt. Das Problem habe ich erst seit dem durchgeführten heute (von 10.4.11 auf 10.6 bzw. 10.6.2).

    Unter "Details" im Admin-Passwort Dialog wird angegeben:

    Recht: system.prvilege.admin
    Programm: Softwareaktualisierung

    Bin kein OS X Experte, aber für mich sieht es so aus als sei irgendwo festgelegt, dass zur Ausführung der Aktualisierung Admin-Rechte vorliegen müssen.

    Unter /Library/Preferences/ liegt die Datei com.apple.SoftwareUpdate.plist

    Freigabe und Zugriffsrechte für diese Datei sind:

    admin Lesen & Scheiben
    everyone Nur Lesen

    Was kann man hier machen?
    Ist es ausreichend auch für "everyone" Lesen & Schreiben-Rechte zu dieser Datei zu vergeben?

    Oder liege ich da total falsch und das Problem liegt woanders??
    *****************************************************************************
     
  13. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Kommt immer auf die Betrachtungsweise an: wenn man zu Hause an seinem Mac, den man eh nur alleine nutzt, nicht "mal eben" nach Softwareupdates suchen kann, ist das schon etwas nervig. Wobei die Eingaben vom Admin username und Passwort auch kein Akt sind.

    In einem Firmenumfeld finde ich diese Vorgabe dagegen sehr gut: der normale User braucht nach nichts zu suchen, was er eh nicht installieren kann. Die Systempflege ist Aufgabe des Admins und nicht des Benutzers. Wenn die Benutzer dann (aus welchen Gründen auch immer) Softwareaktualisierungen suchen und finden, geht sofort das Genöle los... "Da gibts ein Update, können wir das mal eben einspielen?" oder "Warum ist das Update xyz noch nicht eingespielt" usw.
    Jedem dann einzeln das Prinzip "never change a running system" zu verklickern und klar zu machen, das die Updates noch nicht im Systemumfeld geprüft worden sind, kann schon nervig werden.
     
  14. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hi skueper,

    klingt so als seist Du Admin von Macs in einer Firma..;)

    Verstehe den Standpunkt aus dieser Sicht durchaus. Da ich aber tatsächlich ein Privatnutzer bin, ist es eben doch nervig.

    Wäre super, wenn mir noch jemand auf die eigentliche Frage antworten würde.

    Danke im voraus!!

    Gruß, switcher2006
     
  15. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Bei 10.5 funktioniert das genau so.

    OT: Gut dass ich den Schneeleoparden noch nicht freigelassen habe ...
     
  16. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Und könnte DAS funktionieren:

    Unter /Library/Preferences/ liegt die Datei com.apple.SoftwareUpdate.plist

    Freigabe und Zugriffsrechte für diese Datei sind:

    admin Lesen & Scheiben
    everyone Nur Lesen

    Ist es ausreichend auch für "everyone" Lesen & Schreiben-Rechte zu dieser Datei zu vergeben?

    Danke für eine Antwort auf diese Frage...

    Grüße, switcher2006
     
  17. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Ähem…, warum probierst Du es nicht einfach mal aus?

    fragt pacharo
     
  18. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Probiere es doch einfach aus
    Tante Edith ist zu lahm
     

Diese Seite empfehlen