1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche keltische Musik

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von TaTonka, 05.12.07.

  1. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Hi ihr!
    Ich suche keltische Musik, weil ich sie einfach nur toll finde. Ich hab ne CD von Lord of the Dance (nya, eigentlich standard) und von O'Stravaganza.
    Falls ihr weitere gute keltische oder irische Folkgruppen (kann man da schon Bands sagen?) kennt, so lasst es mich wissen. Bitte... ;)
     
  2. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    http://www.fiddlers.de/
    Ich find die Jungs von Fiddlers Green ganz gut, sind auch hier aus der Gegend zum Teil. Keine Ahnung ob du nach sowas suchst, das ist halt irische Musik ein bisschen modernisiert.
     
  3. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    Sind Flogging Molly nicht auch aus Irland?
     
  4. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Sollen die Bands bevorzugt auf Gälisch oder auf Englisch singen?
    Es gibt so viele Bands, da weiss man doch kaum wo man anfangen soll.

    Hier mal ein paar Links:
    Ceolas - eine Seite über Keltische Musik/ Bands etc.

    Traditional Irish Folk Band:
    Dempsey's Lot
    The Chieftains
    The Shillelaghs

    Wenn du sonst nicht genau weisst, was du genau suchst würde ich dir empfehlen, dass du eine Sampler CD mit verschiedenen Irish Folk Bands besorgst und mal reinhörst. Dann kannst du dir am ehesten ein Bild davon machen. In diese CD bei Amazon, kannst du z.B. auch mal reinhören: Klick mich! Es gibt noch einiges mehr - enjoy listening!
     
  5. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    ametzelchen gefällt das.
  6. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Sehr schön - Cam Ye O'er Frae France "dudelte" bei mir damals von Sonnenaufgang bis Untergang.

    [yt]nVe-izA-Fj4[/yt]
     
  7. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Joa, Flogging Molly kommen aus Irland.
    Okay, danke für eure rege Beantwortung. Jetzt muss ich alles nur mal durchhören und sortieren nach irländisch und keltisch.
    Nein, es ist mir eigentlich egal, ob sie auf irisch oder keltisch singen, auf die Melodie kommt mir an. Lord Of The Dance ist eine der geilsten CDs die ich je gehört habe.
     
  8. N3kro

    N3kro Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    155
    Loreena McKennitt kann ich auch nur empfehlen.

    N3kro
     
  9. irisch bitte. es gibt ja auch kein deutschländisch ;)
    wenn du lord of the dance magst, wird vielleicht riverdance von bill whelan auch was für dich sein.

    ansonsten ist loreena mckennit absolut zu empfehlen. vielleicht auch noch runrig. da kann dir amazon aber sicherlich weiterhelfen. enya dagegen dürfte vielleicht nicht so dein fall sein.

    wenn du einen ausweis von der heimischen stadtbibliothek hast, kannst du dir dort auch cds zum anhören ausleihen. loreena mckennit und enya haben sie im bestand.
     
  10. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    okay, sorry. hmmm...riverdance mag ich vom namen her...
    enya hört meine mama immer...geht...kann man manchmal hören....

    und du hast dich hier jetzt nicht wirklich nur angemeldet, um mir das zu sagen? o0
     
  11. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    afro celt sound system könnte auch was für dich sein.
     
  12. Off-topic, ich weiß

    The Corrs finde ich sehr hübsch. :) Musikalisch ist irische Musik allerdings überhaupt nicht meine Baustelle.
     
  13. TUL

    TUL Pferdeapfel

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    80
    Hallo TaTonka,

    keltische Musik gibt es auch sehr viel in der Bretagne (Frankreich). Ein wirklich toller Musiker (den ich auch live erlebt habe) ist Myrdhin (=Merlin). Der spielt die original keltische Harfe (ein wirklich sehr großes Instrument) und ist schon mit Peter Gabriel aufgetreten.

    Schau mal da

    Gruß Tul
     
  14. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Capercaillie... AUf der Hochzeitsreise mit der besten Ehefrau von allen in Schottland gehört (anno 1995) und find sie immer noch toll! Ja! Auch die Band.
     

Diese Seite empfehlen