1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Suche iMac+36Monate Garantie, günstig, guter Support

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Juni884, 06.09.07.

  1. Juni884

    Juni884 Gast

    Hallo, ich suche folgende Alu iMac-Konfiguration:

    Bildschirm: 24´´
    Prozessor: 2,4Ghz C2D
    Arbeitsspeicher: 1GB
    =>auf 2-4GB würde ich aber dann per Dsp-Memory nachrüsten, bitte miteinberechnen
    Festplatte: Mind. 500GB
    Tastatur: Kabelgebunden
    Maus: Egal, kann von mir aus sogar weggelassen werden, wenns irgendwo nen preisnachlass gibt
    Wichtigster Punkt ist eine Garantie von mind. 36 Monaten.


    Nachdem ich diesen Beitrag hier gelesen habe:
    http://www.macuser.de/forum/archive/index.php/t-67922.html
    kam mir Cancom natürlich sehr gelegen und auch hier höre ich bis auf die Lieferzeiten recht positive Stimmen in diversen deutschen Apple-Foren.

    1.)
    -------------------------------------------------------------------------------
    Nun habe ich bei Macatschool den gleichen Rechner mit Cangaroo Care Premium iMac (36 Mte Garantie+Hotline+pick up) für 100€ weniger gesehen, die scheinen aber nicht den gleichen Service zu bieten wie Cancom oder?
    Fällt für mich also raus, das ist mir der Preisnachlass nicht Wert.

    2.)
    -------------------------------------------------------------------------------
    Danach habe ich noch folgendes Angebot gefunden:
    http://store.apple.com/Apple/WebObj...6584047/wo/hg73IB0aucTR2NIidyqRJ7MxcvX/3.?p=0
    was preislich alles in den Schatten stellt, Holla die Waldfee!
    Könnte ich dann einfach die Garantie hier:
    http://shop.cancom.de/online/1/wa/T...4495&shop=cancom&wosid=i6UKBbYgvucxL1YcedJLZw
    dazu kaufen oder gilt das nur für Cancom-Geräte?
    => Natürlich nur, wenn Apple Österreich nach Deutschland liefert.
    Probieren geht über studieren,
    "Schüler/Studenten im Alter von mindestens 18 Jahren mit einem gültigen Schüler-/Studentenausweis, die eine Bildungseinrichtung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz besuchen oder an einer solchen Bildungseinrichtung zugelassen sind"
    hört sich jedenfalls gut an.

    3.)
    -------------------------------------------------------------------------------
    Wie auch immer, ich möchte für mein Geld das Maxium an Hardware und Service sowie Support herausholen, 36 Monate Garantie sind Pflicht und ein Vor-Ort-Service setzt dem ganzen natürlich die Krone auf.

    Dankeschön im vorraus.
     
    #1 Juni884, 06.09.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.09.07
  2. Juni884

    Juni884 Gast

    Könnte mir bitte jemand helfen, ich will mir den iMac bestellen, wegen den Lieferzeiten aber so schnell wie möglich. Ich muss bald eine Facharbeit und diverse Vorträge ausarbeiten und die Dose stürzt mir zu oft ab, bitte helft mir.
     
    #2 Juni884, 07.09.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.09.07
  3. MacKitty

    MacKitty Jonagold

    Dabei seit:
    28.08.07
    Beiträge:
    23
    Was willst Du denn jetzt genau?
    Einen besseren Preis mit 36 Monaten vor Ort Garantie wie bei Cancom findest Du nirgends.
    Bei Cancom hast Du momentan nur das Problem mit der Lieferzeit, weil Apple seine Shop-Kunden bevorzugt beliefert.

    Christoph
     
  4. eddis

    eddis Fießers Erstling

    Dabei seit:
    26.07.05
    Beiträge:
    126
    Wenn du ein wenig wartest bekommst du von Cancom einen iMac mit dem besten Support den ich kenne. Die sind super fähig und einen Vor-Ort Service bekommst für das Geld nirgends. Wie MacKitty schon sagte, du musst wissen was du willst. Beides geht im Moment nicht. Da kommt leider die Lieferzeit bei Cancom dazwischen.

    Edit: Ich glaube nicht das Cancom 36 Monate Garantie auf Produkte geben wird die bei einem anderen Händler gekauft wurden.
     
  5. Juni884

    Juni884 Gast

    Danke schonmal für die Aussagen.
    €: Sorry für den nachfolgenden Doppelpost, sonst würde hier aber niemand
    mehr reinschauen.
     
    #5 Juni884, 07.09.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.09.07
  6. Juni884

    Juni884 Gast

    Ich habe mich nochmal über Cancom schlau gemacht und da fiel mir die Care36-AGB ins Auge.

    Vorallem der hier beschriebene Teil:
    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=528379&postcount=12
    passt mir natürlich garnicht.
    Der Beitrag zeigt, dass bei OS-Updates oder Software-Fehlern die Garantie
    nicht greift :/
    Wird wohl jetzt das billigste iMac-Angebot + Apple Care oder so :/


    <---------------------------------------------------------------------->

    <---------------------------------------------------------------------->
    http://shop.cancom.de/da-find-ichs/shops/tendi/images/pdf/CANCOM_Care36.pdf
    CANCOM Deutschland GmbH 36-monatiger Vor-Ort-Service „ONSITE 36“ Vertragsbedingungen § 1 Geltungsbereich
    Diese Bestimmungen definieren die Vertragspflichten der Fa. CANCOM Deutschland GmbH, Messerschmittstr. 20, 89343 Jettingen-Scheppach (CC- D), im Rahmen des 36 Monate Vor-Ort-Service („ONSITE 36“) gegenüber dem Endverbraucher („Kunde“), sowie dessen Pflichten.

    § 2 Leistungsumfang
    (1) Für einen Zeitraum von 36 Monaten ab Kauf und Auslieferung eines Apple G4- G5- oder Imac- Desktoprechners (ausgenommen: E-MAC und mobile Systeme z.B. Apple iBook und Apple PowerBook) an den Kunden bietet CC- D über die Herstellergarantie und Gewährleistung hinaus die kostenfreie Beseitigung von Material- und Herstellerfehlern.

    (2) Die Leistung umfasst dabei folgende Punkte:
    a) Es erfolgt eine Störungsannahme bei CC- D. Die Reaktionszeit beträgt in der Regel weniger als 48 Stunden. CC- D wird fehlerhafte Desktoprechner spätestens innerhalb von 4 Wochen ab Störungsannahme reparieren.
    b) Nach Rücksprache mit dem Kunden wird das Desktop von einem von CC- D beauftragten Techniker oder Subunternehmer repariert. Dieser erscheint vor Ort und hat im Regelfall bereits die erforderlichen Ersatzteile zur vollständigen Fehlerbehebung dabei. CC- D steht es jedoch frei, das betreffende Desktop auch zur Reparatur abholen zu lassen oder einen Tausch des Desktops mit gleichwertigem Material durchzuführen. Getauschte Teile gehen in das Eigentum von CC- D über.
    (3) Die Anfahrt, der Arbeitslohn, der Transport und Ersatzteile sind im Rahmen von ONSITE 36 kostenfrei.


    § 3 Einschränkungen der Leistungspflicht
    (1) Leistungen gemäß ONSITE 36 beschränken sich ausschließlich auf Desktopcomputer, die direkt über CC- D bezogen wurden. Bei Desktopcomputern mit Veränderungen an der Seriennummer oder späteren Systemsoftwarereleases (Systemsoftwareveröffentlichung) wie bei Auslieferungszustand bestehen keinerlei Ansprüche.
    (2) Störungen, die auf Veränderungen der Systemkonfiguration beruhen, sind von ONSITE 36 ausgeschlossen.
    (3) Wartungsarbeiten, Verschleißteile, Fehler die aufgrund unsachgemäßer Handhabung, höherer Gewalt oder Virenbefall entstanden sind, sowie nachgerüstete Komponenten, werden von ONSITE 36 nicht erfasst.
    (4) Die Installation oder Reparatur von Software, einschließlich des Betriebssystems und jeglicher Art von Anwendersoftware ist nicht im Leistungsumfang enthalten.
    (5) Vom Leistungsumfang ist sämtliche Peripherie mit Ausnahme von Maus und Tastatur, soweit diese im Lieferumfang enthalten waren, ausgeschlossen.
    (6) Der Leistungsumfang erfasst keine Umbauten des Desktops oder Änderungen in der Gerätekonfiguration. Ferner ist keine Datenübernahme bei einem Austausch der Festplatte inbegriffen.
    7) Es besteht kein Anspruch auf ein Leihgerät.
    (8) Der maximale Aufwand der Serviceleistung von CC- D ist auf den Zeitwert des funktionsfähigen Geräts beschränkt.

    § 4 Allgemeines
    (1) Leistungen in Rahmen des ONSITE 36 Vor-Ort-Service erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Bestimmungen. Anderslautende Geschäftsbedingungen (AGB) von Kunden werden auch ohne ausdrücklichen Widerspruch und selbst im Falle einer Leistung nicht Vertragsbestandteil. Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen sind nur gültig, wenn CC- D sie nochmals ausdrücklich schriftlich bestätigt. Dies gilt auch für den Verzicht auf das Schriftformerfordernis.
    (2) Die gesetzliche und vertragliche Gewährleistung, sowie eine Herstellergarantie, werden durch den von CC- D angebotenen ONSITE 36 Service nicht eingeschränkt. Macht der Kunde Garantie- oder Gewährleistungsansprüche, die gegenüber dem Hersteller bestehen, nicht über CC- D geltend, hat der Kunde keine Rechte aufgrund des ONSITE 36 Angebots von CC- D.
    (3) CC- D behält es sich vor, weitere Produkte in den Service einzubeziehen.
    (4) ONSITE 36 ist nur von Endverbraucher an Endverbraucher übertragbar. Wiederverkäufer (Händler) und deren Kunden sind von ONSITE 36 ausgeschlossen.
    (5) CC- D behält sich das Recht vor, Telefonate mit dem Kunden und dem Support-Techniker für interne Zwecke und zur Qualitätssicherung vollständig oder teilweise aufzuzeichnen.

    § 5 Haftung
    (1) CC- D sowie deren Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen haften nicht auf Schadenersatz aus Unmöglichkeit der Leistung, wegen Verzug oder Nichterfüllung, aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Diese Regelung gilt auch für indirekte Schäden oder Folgeschäden.
    (2) Für den Verlust von Daten wird keinerlei Haftung übernommen, es sei denn ein entsprechender Schaden wäre auch durch regelmäßige Sicherung nicht vermieden worden.
    (3) Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden –insbesondere bei schuldhaftem und unentschuldigtem Nichteinhalten eines mit einem Techniker vereinbarten konkreten Termins - entfallen die über die gesetzlichen Gewährleistungspflichten und Herstellergarantie durch ONSITE 36 hinaus gewährten Leistungen.
    (4) Der Kunde ist verpflichtet, die angefallenen Anfahrtskosten und Auslagen zu tragen, falls der Support-Techniker bzw. der mit der Abholung des Desktops Beauftragte feststellt, dass für den Desktop kein Service gemäß der ONSITE 36 - Bedingungen zu leisten ist, oder niemand zum vereinbarten Termin am Reparaturort angetroffen wird.

    § 6 Salvatorische Klausel
    Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

    § 7 Gerichtsand
    Für etwaige Streitigkeiten aus den ONSITE 36 Bestimmungen wird für beide Teile als Gerichtsstand Augsburg vereinbart, soweit dies zulässig ist.


    <---------------------------------------------------------------------->

    <---------------------------------------------------------------------->
     

Diese Seite empfehlen