1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Suche gutes DJ-Programm (gratis)

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von kuzorra, 09.01.09.

  1. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
    Ich suche ein gutes, kostenloses DJ-Programm für OS X.
    Ich habe grade djay runtergeladen und suche nun etwas vergleichbares für kleinere Partys.
     
  2. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
  3. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
  4. kuzorra

    kuzorra Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    491
  5. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Dann solltest du vielleicht sagen, was du willst/hast. „kleine Party“ ist kein hilfreicher Hinweis.
    • Soll es geschütze Leider spielen können?
    • Willst du mischen können?
    • Sollen die Gäste auch dran?
    • Willst du Vorhören können? Hast du dann eine zweite Soundkarte?
    • Sind dir deine Cover wichtig?

    Das bringt mich zur nächsten Frage:
    • Willst du ein DJ-Programm, was schön aussieht?
    • Bist du nun damit zufrieden? Oder suchst du immernoch?

    Meine Güte, jetzt habe ich tatsächlich so viel Zeit verschwendet, obwohl da du so mit Informationen gegeizt hast.
     
  6. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    immer wierder: Traktor.

    Im Sommer gibt es bestimmt eine Aktion von NI, bei der sie das
    Programm für 99,- verschleudern. Kauf es! Damit kann man jede Party schmeissen.
    Ausserdem beherrscht es Midi; lässt sich halt alles mit einem geigneten Controller
    bedienen. Bleib bei Djay bis die Aktion von NI kommt.
     
  7. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    ich selbst verwende traktor ... ist aber nicht deinen anforderungen entsprechend.
    was du wissen solltest is, dass man bei "gratis"-software nicht zu hohe ansprüche haben darf.
    man kann nicht alles für umsonst haben. und traktor für 99,- bei ner aktion ist mehr als angemessen, da geb ich MadMacMike recht.
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    den anforderungen (mal abgesehen von "gratis") ist - statt der "vollversion" von traktor - traktor le, eine etwas abgespeckte light-version, die sich für das kleine auflegen zwischendurch eignet. die mac-integration ist sehr gut, über die gute performance allgemein muss man bei traktor sowieso keine großen worte mehr verlieren ...
     

Diese Seite empfehlen