1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche gute Projektmanagementsoftware inkl. online Banking

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von DPSG-Scout, 09.02.06.

  1. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast

    Hallo zusammen,

    für unser kleines Büro suchen wir ein Programm, das verschiedene Funktionen vereint:

    - Projektmanagement (vielleicht ähnlich TaskTime 4) mit den jeweiligen Arbeitsstunden/Tagen,
    - Erstellen von Rechnungen, aber nicht als PDF mit irgendwelchen bunten Vorlagen, sondern mit eigenem Briefkopf, Layout etc. Zudem sollte man zu jeder Rechnung noch ein paar Zeilen Text schreiben könne, es wäre also praktisch, wenn das Programm mit MS Office zusammenarbeitet oder ein besseres Verfahren bietet.
    - Nachverfolgung von Rechnungsnummern
    - inkl. online Banking, via HBCI, (wie MacGiro oder Bank X)
    - Integration vom OS X Adressbuch
    - Handhabung möglichst Mac-like und nicht super kompliziert. Deutsch wäre auch ganz praktisch.

    Wie immer gibt es tausend verschiedene Programme, aber ich finde keins, das alles kann. Wir sind Dienstleister, brauchen also kein Warenwirtschaftssystem. Rechnungen sind nie länger als 1 Din A4 Seite und sollten einigermassen hübsch aussehen. Keine langen Listen mit Artikelnummern.

    Ich will die Arbeitstage festhalten, dazu die Rechnungen schreiben, Rechnungsnummern vergeben, entweder automatisch oder nach eigenem System und anschliessend mit der Bankingfunktion schauen, ob sie auch bezahlt werden.

    Kann doch eigentlich nicht so schwer sein, oder? Versiontracker und apple.com habe ich schon stundenlang durchsucht, aber ich finde nichts passendes.

    Irgendwelche Vorschläge? Von mir aus auch MacGiro und noch ein zweites Programm dazu.

    Danke!
     
  2. telamon

    telamon Gast

  3. AhabDE

    AhabDE Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.10.04
    Beiträge:
    238
    @telamon: Deine Idee in allen Ehren, aber zu einem professionellen Projektmanagement gehoert ein bischen mehr als sich ein simples Gantchart zu erstellen. Das bekommt man notfalls auch noch mit Excel und Karopapier hin.

    Eine Software, die DPSG-Scout sucht, wird es in diesem Umfang kaum geben, macht eigentlich auich wenig Sinn. Projekmanagement hat ursaechlich nichts mit Rechnungen schreiben zu tun, oder einer Anbindung ans Homebanking. Das wird vermutlich immer eine Mischung von mindestens 3 Programmen beiben.
    Da relativ wenig gesagt wird, in welchem Umfeld die Projekte betrieben werden, kann man auch schlecht was empfehlen. Faktoren wie Kompatibilitaet zu MS Project, bevorzugeter Ansichtsmodi, expoertfunktionen etc sind da doch recht gravierend.
    Nach vielem Rumprobieren bleiben im professionellen Bereich nur sehr wenig Programme ueber, die tatsaechlich einen Nutzen bringen. Ich verwende seit einigen Jahren recht erfolgreich Fasttrack Schedule, das ist allerdings nicht von dem Gesamtumfang geeignet fuer Rechnungen und Onlinebanking. Eine Nummer kleiner ist da im reinen Mac feeling xTime Project, neben Dutzenden anderer kleiner Inselloesungen.

    Sharedplan Pro koennte in Zukunft mal im Sinne der schnellen Datenweiterverarbeitung (Kosten, Termine und Resourcen) in OSX ein Ansatz sein.
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    da fällt mir spontan nur ein Akkord aus RagTime, MacGiro, Addressbuch, iCal und TimeLog ein. Klingt zwar nach einem fürchterlichen Trohouwabou greift aber erfreulich geschmeidig in einander. Wenn's ganz rund werden soll, würde ich noch Heinrich Fischer von www.officecontrol.org dazu nehmen, der RagTime soweit anreichert, das komplette Workflows darin aufgehen.

    Gruß Stefan
     
  5. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast

    Danke für die Antworten.

    Dann schrauben wir die Anforderungen also ein wenig runter und nehmen MacGiro dazu.

    Wir sind ein 1-2 Mann Consulting Unternehmen in der Pharmabranche. Kompatibilität mit MS Office Projekt wäre vielleicht ganz praktisch, aber im Moment nutzen wir das (noch?) nicht. Export eben als Rechnung/Text oder iCal. XTime Project sieht hübsch aus, will aber keine Rechnungen schreiben, oder?

    Es würde das ganze aber sehr vereinfachen.
    Problemstellung: Es müssen Arbeitstage festgehalten und dann irgendwie berechnet werde. Alles von Hand in eine Wordtabelle einzutragen ist recht umständlich. Zudem braucht jede Rechnung eine Rechnungsnummer und Kundennummer. Die Nummern in einer zweiten Exceltabelle zu verwalten ist auch nicht ideal.
    Das Programm sollte also Arbeitstage, Rechnungen (als rtf/doc) inkl. Rechnungsnummer und Kundennummer verwalten können. iBiz wäre schon mal ein Anfang. Ist sogar mit iBank verbunden, allerdings ist iBank kein HBCI Programm. Zudem kann iBiz keine Rechnungsnummern verwalten.

    Mit FileMaker Pro würde das sicher klappen, könnte ich mir aber am Anfang sehr kompliziert vorstellen.

    Noch andere Vorschläge?
     
    #5 DPSG-Scout, 09.02.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.02.06
  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
  7. telamon

    telamon Gast

    Zum Thema Projektmanagement kann ich nur sagen: Simple: good -complex: bad
    ==> GanttProject nehmen (Inzwischen mit MS Project Kompatibilität, was ich aber nie nehmen würde)
     
  8. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast



    Die Demo schaut jedenfalls sehr interessant aus. Ist aber vielleicht auch schon overkill.

    Danke.
     
  9. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Da ist TimeLog wirklich eine Empfehlung. Auf der Basis von iCal-Terminen werden die Stunden-/Tagewerke einem Kunden und einem Projekt zugeordnet und an Hand von Stunden/Tagesätzen, die pro erbrachter Leistung, bzw. auch noch kundenspezifisch differenziert werden können, bepreist. Das ganze noch mit verschiednen Stati (nicht verrechnet, verrechnet, bezahlt) und schon ist die Projektabrechnung einigermassen im Griff. Und das mit einer $20-Shareware.

    Gruß Stefan
     
  10. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast

    Probiere gerade die Demo von studiometry . Mal schauen.
     
  11. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Für Projektmanagement würde ich fast schon zu Merlin greifen. Das Ding finde ich persönlich sehr gut.
    Hat aber auch keine Banking Anbindung.
     

Diese Seite empfehlen