1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Formel zur Datensatznummerierung

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von chrismar, 04.12.09.

  1. chrismar

    chrismar Morgenduft

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    165
    Hallo liebe Excelaner!

    Mit dem Folgenden frage ich wohl nach ziemlich viel Hilfe - aber vielleicht ist ja jemand da, der Spaß daran hat, oder der so etwas aus dem Handgelenk schüttelt.

    Zugegebenermaßen scheint die Lösung meines Problems lediglich einen ästhetischen Gewinn zu bringen, denn mein Hauptanliegen ließe sich auch - unschön - mit der Summenformel lösen.

    Aber ich würde mich freuen, wenn ich auf diesem Weg weitere Excel-Kenntnisse gewänne.
    Bisher kenne ich mich dort mit Formeln noch gar nicht aus, und mit dem Excel-Buch, das ich habe, bin ich leider nicht weitergekommen.

    Ich verwende das Programm als Datenbank. Ein vereinfachtes Beispiel für die Datenbank findet sich im Anhang - leidernur als pdf, da sich die .xls-Datei nicht hochladen lässt.

    Ich möchte ersehen können, wieviele Datensätze zu einer Aktion verzeichnet sind.
    Zuerst hatte ich die Datensätze einer Aktion schlicht und einfach durchnummeriert.
    Wenn ich aber dann eine Aktion nach einem oder mehreren Kriterien sortiere, ist die Zählung natürlich durcheinander (siehe Anhang: Aktion A, sortiert nach Produkt A).

    Nun suche ich quasi nach einer 'intelligenten' Zählung bzw. Durchnummerierung, die nicht durcheinandergerät, wenn eine Sortierung vorgenommen wird.

    Die oben von mir angesprochene Lösung mit der Summenformel wäre in der für meine Verhältnisse komplexen, von mir mit viel Hingabe angelegten Datenbank sozusagen wirklich ein 'Stilbruch'.

    Dankbar bin ich natürlich auch für einen konkreten Literatur- oder Internethinweis.

    Vielen Dank und beste Grüße!
     

    Anhänge:

  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Es gibt mehrere Möglichkeiten; was aber nicht hinhauen wird, ist eine Sortierung, die eine zweite Sortierung nicht beeinträchtigt, außer man nimmt sie aus dem Sortierbereich.

    Damit wären wir bei Lösung 1:
    Die Spalte "Datensatz Nr." müsste die erste Spalte in deiner Tabelle sein. Die Sortierung darf dann erst ab Spalte B beginnen. Dann wird die Nummerierung nicht angetastet.

    Möglichkeit 2:
    Du "übersiehst" großzügig das Durcheinander in der Nummerierungsspalte und lässt dir in einem anderen Feld die Anzahl der Datensätze zählen mit
    =ANZAHL2(ZelleIrgendwas:ZelleIrgendeine)

    Es müsste noch eine Möglichkeit geben, aber die fällt mir gerade nicht ein.

    Gruß
     
  3. chrismar

    chrismar Morgenduft

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    165
    Vielen herzlichen Dank - Lösung 2 gefällt mir schon ganz gut!
    Dann lass ich die Zeile 'Datensatz-Nr.' weg und setze die Formel unter den letzten Datensatz einer Aktion in die Spalte 'Aktion', dann gibt's kein Durcheinander.

    *happyhappyDatenbankfertighab* :-*
     

Diese Seite empfehlen