1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche ein Programm wie MP3 Tag unter Windows

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Fireblader9000, 02.10.08.

  1. Fireblader9000

    Fireblader9000 Boskoop

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    40
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob es ein Programm gibt wie MP3 Tag unter Windows, womit man seine Musik ( mp3´s) in Ordnung bringen kann? Ich habe das neue Mac OS Leopard.

    Vielen Dank

    Gruß

    Micha
     
  2. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
  3. pinkalo

    pinkalo Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    151
    Hallo,

    bin auch noch neu in der Mac Welt
    habe auch so ein Programm gesucht
    Es gibt schon solche programme aber ich sage
    die sind nichtmal halb so gut wie mp3 tag für Windows.
    Ich mache es nun mit iTunes , was ich aber nicht weiß tut iTunes
    die tag's in der mp3 Datei speichern oder nicht . KA.
    vieleicht sagt es jemand hier .

    Gruß
     
  4. Fireblader9000

    Fireblader9000 Boskoop

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    40
    das weiss ich nicht, mit itunes habe ich mich bisher auch noch nicht so befasst, bin total neu in der mac welt-keinen plan von garnix bisher
     
  5. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Versucht mal TriTag....
     
  6. Fireblader9000

    Fireblader9000 Boskoop

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    40
    ok lade es mal runter, gibt es denn bei tritag auch die möglichkeit die cover zu laden?
     
  7. SvenSation

    SvenSation Auralia

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    200
    hi, ich weis zwar nicht genau was du machen willst aber "tune instructor" ist mir eine grosse Hilfe. Kann alles was ich in mp3tag Zeiten verwendet habe. Suchen ersetzten, unnötige leerzeichen entf. Und aus Tag den dateinamen und umgekehrt.. Kann dir den Link nicht einfügen da copy & Paste ja nicht auf dem iPhone geht :(

    Gruß sven
     
  8. Fireblader9000

    Fireblader9000 Boskoop

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    40
    ja genau solche dinge wollte ich machen, ich habe mit mp3 tag unter windows angefangen meine musik zu orden.also nummerieren mit führenden nullen.mehrere mp´s makieren und er nummeriert sie durch. tag editieren nach track nummer, artist,album ect. solche dinge halt.geht das mit tune instructor ?
     
  9. maelcum

    maelcum Jonathan

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    82
    TuneInstructor und iTunes Scripts

    Hi,

    der TuneInstructor ist gut, den nutze ich auch manchmal. Aber immer seltener.

    Statt dessen kann man ja beim Mac iTunes (also nicht unter Windows) Scripte nutzen. Damit geht praktisch alles (was ich jemals gebraucht habe).

    Scripte gibt es hier in Hülle und Fülle bis zum Abwinken: Doug's AppleScripts for iTunes
     
  10. Fireblader9000

    Fireblader9000 Boskoop

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    40
    Hi Maelcum,

    Scripts, hmmm ok. Kannst du mir denn für die Aufgaben die ich oben genannt habe ein paar gute Scripts empfehlen da ich wirklich nicht der Scripte Guru bin. Und wie nutze ich die überhaupt unter ITunes.?

    Danke und Grüße
    Micha
     
  11. valentin

    valentin Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    105
  12. maelcum

    maelcum Jonathan

    Dabei seit:
    03.10.08
    Beiträge:
    82
    Hi Micha,

    ich weiss nicht wirklich, was Du genau machen willst. Die Scripte machen meistens genau eine Sache, und die ziemlich gut. Damit kann man auch nicht nur Tracks umbenennen, sondern auch verwaiste Einträge finden, wo die Tracks auf der Platte fehlen, den gerade spielenden Track in iChat anzeigen, an Safari übertragen, Artwork runterladen etc.

    Damit sie in iTunes zur Verfügung stehen, kopiert man sie einfach ins Verzeichnis ~/Library/iTunes/Scripts. Dann hat man in iTunes das kleine Script-Icon oben in der Menüleiste, wo man die Scripte auswählen kann.

    Du willst - wenn ich Dich richtig verstanden habe - Tracks neu aufsteigend nummerieren? Dann könnte Track Names with Incremented Numbers das Richtige sein. Tracks auswählen, Script aufrufen, Feddisch.

    Ich mags zum Bleistift nicht, wenn im Tracktitel irgendwas steht, was kein Titel ist. Nummerierungen zum Beispiel, egal ob "1. Blabla" oder "1 - Blabla" oder "01 Blabla". Ich habe ausserdem öfter mal das Problem, dass Tracks so heissen "01-03 Blabla", dabei ist "01" die Tracknummer, "03" die CD-Nummer und "Blabla" der Tracktitel. Oder es hat sich der gute Uploader selbst verewigt, so dass die Tracks "Madonna - Ray of Light - CTHULU RULEZ!! 01. Blabla" lauten. Was für ne Sauerei...
    Um sowas aufzuräumen nehme ich dann TrackParser. Dort kann man diese Kombination (und viele andere) auswählen und das Script räumt die markierten Tracks dann sauber auf.

    Und wenn man was Regular Expressions unter Unix versteht, lassen sich mit Track Parser neue Filterregeln aufstellen. Ist aber gewöhnungsbedürftig und wohl nur sinnvoll, wenn mans wirklich braucht. Es gibt eigentlich für fast alles ein eigenes Script.

    Hoffe ich konnte helfen.
     

Diese Seite empfehlen