1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

suche die Boot Camp Windows Treiber

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von nikitelli, 25.11.07.

  1. nikitelli

    nikitelli Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    7
    Hallo - neuer iMac mit Leopard, und Boot Camp mit Win XP installiert, jetzt fehlen mir die Windows Treiber. Wenn ich die install disc 1 (oder 2) einlege, dann ist der Inhalt im Explorer leer. Keine setup.exe ist da, kein Pop-up Fenster geht auf.
    Wenn ich die DVD im MacOX einlege, und nach einer setup.exe oder im Terminal mit ls -la suche kommt nichts zum Vorschein.
    Kann Windows diese angebliche Hybrid DVD nicht lesen und anzeigen?
    Wo sind bitte die Treiber?

    -- Nick
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Nick,
    die Treiber sind auf der DVD, mit der Du Windows installierst. Meines Wissens ist die DVD mit einer Autorun-Datei versehen, die startet, wenn Du unter laufendem Windows die DVD einlegst.
    Gruß
    Andreas
     
  3. nikitelli

    nikitelli Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    7
    autorun ist schon aktiviert, andere CDs starten auch automatisch.
    Wenn ich die MacOS X 1.5 install disc 1 einlege, wird sie zwar im Windows gemountet, aber es passiert nichts.
    Im Windows explorer wird kein Inhalt angezeigt, als wäre es eine leere DVD.

    Es ist ja so, daß ich Boot Camp auf einem Mac Mini installiert habe, ich kenne also die Prozedur.
    Der Mac Mini hat eine update von Tiger auf Leopard erfahren, der iMac hatte Leopard vorinstalliert und Boot Camp war nicht eingerichtet.
     

Diese Seite empfehlen