1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche besten Torrent Client für Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von contra4you, 07.11.09.

  1. contra4you

    contra4you Pferdeapfel

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    78
    Wie oben schon vermerkt suche ich den besten Torrent Clienten für Snow Leopard. Also 10.6.1
     
  2. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Also ich finde Transmission sehr gut und schnell.
     
  3. contra4you

    contra4you Pferdeapfel

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    78
    Istd er nicht Kostenplichtig wen ich die Vollversion haben will?
     
  4. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Nein, komplett kostenlos, also Freeware. :D
     
  5. contra4you

    contra4you Pferdeapfel

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    78
    gib mal den Download Link für die Akteuellste bzw. efizienteste und beste Version.
     
  6. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    google.de - transmission eingeben - ersten link anklicken *facepalm*
     
  7. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Du hast "bitte" vergessen. ;)

    Ne Scherz, hier auf die Mac OS X-dmg klicken! :)
     
  8. insaNe

    insaNe Fuji

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    36
  9. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    oha...das sind ja mal ein paar aussagefähige beiträge vom TE hier.
    null details im ausgangspost und wenn dann trotzdem jemand hilft -> zu faul zum googeln.
     
  10. Gaffalover

    Gaffalover Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    645
    Ich benutze zwar auch Transmission, aber man sollte
    trotzdem mal einen Blick auf µTorrent geworfen haben.

    Ist wirklich gut das Dingen.
     
  11. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    die verwenden aber win screenshots auf der homepage obwohl es eine mac version gibt...wer macht denn sowas?
    (also wenn das kein überzeugendes argument gegen utorrent ist...)
     
  12. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    auch wenn ich bei mir os x screenshots zu sehen bekomme auf deren site ist die software noch im beta stadium und wohl deshalb nicht groß angepriesen auf der homepage. aber das design ham sie gut von xtorrent abgekupfert das muss man ihnen lassen ;)
     
  13. Baum

    Baum Alkmene

    Dabei seit:
    14.03.08
    Beiträge:
    33
    Ich habe ne Zeit lang µTorrent genutzt bin aber nach einem Bug der mehrere Versionen nicht gefixt wurde und die Prozessorauslastung des Programms sehr oft auf 100% hochgefahren hat auf Transmission umgestiegen.
     
  14. Paduddel

    Paduddel James Grieve

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    132
    Ich hab zwar hier noch 10.4

    Allerdings hat mir Vuze sehr gut gefallen, sollte es eigentlich auch für 10.6 geben :)
     
  15. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    vuze ist halt nur einfach saumäßig überladen meiner meinung nach.
     
  16. pEpp0

    pEpp0 Fuji

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    38
    vuze ist aber der einzige torrentclient der einwandfrei eingestellt werden kann um ihn "hinter" einem Proxy zu nutzen. (Trackerkommunikation und Qullenkommunikation via Proxy) Alle anderen habe ich nicht zum laufen bekommen. Des weiteren kann man bei vuze mit abstand viele "professionelle" Einstellungen vornehmen.
     
  17. chrono

    chrono Meraner

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    228
    Hab mir µTorrent vor einigen Tagen installiert, läuft super und macht keine Probleme. Downloads laufen sehr schnell.
     
  18. AnGer

    AnGer Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    623
    Bei Vuze/Azureus ist die Sache die, dass es komplett in Java programmiert wurde. Dadurch ist er zwar relativ leicht für viele Plattformen zu realisieren, aber eben, wie du bereits geschrieben hast, sehr, sehr langsam... Ich habe den zwar selber eine ganze Zeit lang benutzt, bin dann aber ins Transmission-Lager gewechselt und damit deutlich zufriedener als mit Vuze.
     
  19. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Hat aber auch ganz praktische Funktionen implementiert... ;)
     

Diese Seite empfehlen