1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche AiO Drucker, möglichst günstiger Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von peachworc, 29.09.08.

  1. peachworc

    peachworc Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    9
    Hallo,
    ich bin momentan auf der Suche nach einem günstigen All in One Drucker.

    Wichtige Sachen die er können muss:
    - randlos Drucken(sehr wichtig! und nicht nur für Fotopapier, möglichst hohe Qualität)
    - günstige Tinten oder problemloses Nachfüllen der Tinte
    - scannen und drucken(mehr nutze ich eh nicht)

    Was er nicht braucht:
    - faxen können
    - Card Reader( ist mir zu umständlich da Fotos auszuwählen, geht einfach per Pc)
    - W-lan oder bluetooth
    - schickes Design(das Ding soll einfach drucken)

    Preis unter 100€

    Wenn es aber einen Drucker gibt der ein wenig mehr kostet, dafür aber nachher im Unterhalt günstiger ist lohnt sich der mehraufwand.

    Achja ich hab schon so einige Erfahrung mit Tintennachfüllen per Spritze und so weiter. Wichtig nur das der Drucker damit klar kommt und es auch wieder als volle Patrone erkennt, solche kleinen Macken sind nur lästig.
    Hab eben schon ein wenig rumgestöbert und irgendwie stößt man überall nur auf die Canon Geräte.
    Was ich drucken will sind Bewerbung mit Layout und Fotos, hauptsächlich.


    Vielen Dank schonmal für eure Tips =)
     
  2. alessi69

    alessi69 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    142
    Canon

    ich empfehle Canon. Vor kurzem habe ich mir den Pixma MP610 gekauft. Kostet allerdings ca. 119 €, hat allerdings 5 getrennte Patronen ist sauschnell und hat viele Funktionen u.a. CD Druck, Duplex, 2 Laden usw.
    Technische Daten siehe www.canon.de
     
  3. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Ja, die Canon MP-Reihe ist auch meine Empfehlung. Inzwischen gibt es auch die Chip-Patronen im Nachbau...:p
     

Diese Seite empfehlen