1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Subversion downgraden

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Ruprecht, 23.09.09.

  1. Ruprecht

    Ruprecht Braeburn

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    47
    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade verzweifelt die Subversion Version auf meiner Snow Leopard Installation von 1.6.2 auf 1.5.2 herunter zu schrauben. Irgendwie misslingt die Deinstallation von 1.6.2, so dass der Installer von 1.5.2 über eine bereits bestehende neuere Version meckert.

    Ich habe folgende Dateien/Verzeichnisse von der Platte entfernt:

    Macintosh HD/usr/bin -> alle Symlinks
    Macintosh HD/usr/include -> das subversion-1 Verzeichnis
    Macintosh HD/SDKs/MacOSX10.5.sdk/usr/include -> das subversion-1 Verzeichnis
    Macintosh HD/SDKs/MacOSX10.6.sdk/usr/include -> das subversion-1 Verzeichnis

    über das Termial funktioniert danach kein svn-Befehl mehr. Der Installer meckert aber immer noch über eine existierende, neuere Installation von Subversion.

    Jemand eine Idee? Kann man die 1.6.2 vielleicht sogar in einen Kompatibilitätsmodus schalten?

    Grüße Ruprecht
     
  2. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Ruf es doch einfach mit vollem Pfad auf

    Alex
     
  3. Ruprecht

    Ruprecht Braeburn

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    47
    Was soll ich denn aufrufen, wenn ich nicht installieren kann?
     
  4. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Bei der Installation kannst Du doch bestimmt ein Verzeichnis angeben. Nimm da was in /opt oder ähnliches

    Alex
     
  5. Ruprecht

    Ruprecht Braeburn

    Dabei seit:
    01.12.08
    Beiträge:
    47
    Hallo Alex,

    nein, man kann leider kein Verzeichnis angeben. Auch andere Partitionen stehen nicht zur Auswahl.

    Allerdings habe ich ich in dem Installationspaket von 1.5.2-2 eine Datei mit dem Namen "Info.plist" gefunden. Dort gibt es eine Checkbox "IFPkgFlagAllowBackRev". Wenn man dort einen Haken setzt, kann man die neuere Version überschreiben.

    Ab sofort steht einem dann 1.5.2 im Terminal zur Verfügung.
    ...und es funktioniert auch noch. Cool!

    Trotzdem danke für deine Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen