1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

su root --> sorry

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Tyrra, 05.09.09.

  1. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Hallo, sitz grade voll auf der Leitung (weis aber ich kann immer auf Euch zählen).

    OK

    Wollte mir grade im Terminal root holen (su root)
    Bekomme andauern "sorry"

    Hatte da mal was von Netinfo im Hinterkopf - komme aber nicht drauf!

    Pls. kurze Hilfe reicht schon - keine Romane bitte :)

    Super Danke!
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    unter Leo geht das Aktivieren des roots über Verzeichnisdienste
     
  3. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Ahhhhh, ja ne is klar - Danke für`s runterheben von der Leitung :)
     
  4. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Benutz bitte lieber sudo!
     
  5. FrankR

    FrankR Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.143
    "sudo -i" reicht mir in den meisten Fällen auch um eine Root Shell zu bekommen.
     
  6. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Thats it! Thanks a lot ;)
     

Diese Seite empfehlen