1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Stundenplan

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von basilit, 26.11.06.

  1. basilit

    basilit Riesenboiken

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    288
    hallo leutz. hatte gerade ne tolle idee.gibt es ein programm oder widget in welchem ich meinen stundenplan eintragen kann? wäre ja mal ne lustige sache...
    vieleicht kennt ja jemand was. würd mich freuen.
     
  2. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    wäre cool ja, also so wäre es cool, wenn man in der schule mitn notebook sitzt, und dann bei diesem widget oder programm einträgt wann welche stunde anfangt, das dich das notbeook zu vor hinweist was jetzt für eine stunde ist
     
  3. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Trage mich hiermit ein. Besonders zu Beginn des Semesters brauch man den Stundenplan ja ständig.
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Braucht's dazu heutzutage einen Computer? Ich hatte meinen Stundenplan immer nach ein, zwei Wochen im Kopf. Ansonsten gibt es ja auch noch iCal. Gruss KayHH
     
  5. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Muss nicht unbedingt sein, doch fände ich es auf jedem Fall praktisch. Bisher habe ich ihn immer ausgedruckt. Im Kopf habe ich den Plan meist gegen Ende des Semester, wenn der neue schon fast vor der Tür steht.
     
  6. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Also ich hab meinen bis jetzt nicht im Kopf..
    Wozu auch, bei uns an der Schule gibt es sogenannte "Informationsheft(chen)"
    Da kann man den Stundenplan eintragen und es werden auch vergessene Hausaufgabwen usw. eingetragen!
    Sehr praktisch!
     
  7. hard2handle

    hard2handle Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    154
    Hatte zu Windows-Zeiten meinen Stundenplan in Outlook eingetragen, hat sich bis zum Abschluss des Studiums bewährt. Einfach einen Termin (Vorlesung etc.) als wiederholendes Element bis Semesterende eintragen lassen, und das für alle Vorlesungen. Einzelne Termine kann man löschen (bei Ausfall, vorlesungsfreier Zeit).

    All das ist mit wenig Aufwand genauso in iCal möglich - was will man mehr? Bzw. was fehlt Euch da an Funktionalität? Vor allem, weil dann im Kalender exakt eine Übersicht über die Freizeit möglich ist, ansonsten müsste ich 2 Kalender vergleichen...
     
  8. Philipp007

    Philipp007 Meraner

    Dabei seit:
    09.04.06
    Beiträge:
    233
    Ich wäre auch sehr interessiert an so einem Widget.
     
  9. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    [​IMG]
    iCal widget um klausuren im auge zu behalten (links); Image Widget (heißt so bei mir) um nen Bildchen mit dem Stundenplan drauf anzuzeigen.

    mir reicht das wunderbar ;)
     
  10. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Hmmm, Stundenplan hab ich im Kopf. Gut, dass der noch einigermaßen funktioniert! :)
     
  11. hard2handle

    hard2handle Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    154
    Hab mir auch ein iCal Widget runtergeladen, funktioniert einwandfrei. Was will man mehr? Man kann ja sogar die Räume in den Termin eintragen, so verläuft man sich nicht einmal... ;)
     
  12. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    ... vorausgesetzt man hat noch ein Widget mit der Gebäuekarte.:p
     
  13. Naja das sind ja teilweise keine Gebaeude sondern Gebaeudekomplexe, da braucht man schon teilweise eine Karte. ;)

    Bzgl. Stundenplan, mache das alles ueber iCal, da zum einen die einzelnen LVAs als iCal Termine angeboten werden (jede Veranstaltung wird von mir mit einer eigenen Farbe gekennzeichnet) so habe ich alle Termine an einem zentralen Ort, da Termine auch teilweise Nachmittags sind kann es so zu keinen Ueberschneidungen mit anderen Terminen kommen.

    Die fixen Termine habe ich zwar auch im Kopf, aber Termine fuer Uebungen usw. sind nicht immer gleich. Synchronisiert wird der Kalendar mit dem Palm so habe ich immer den gesamten Ueberblick ueber alle Termine.
     
  14. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich benutze auch iCal dafuer ... und habe meinen Stundenplan mit .Mac ins Netz gestellt, sodass meine Auftraggeber immer sehen koennen, wann ich wo eingesetzt bin.

    Frage an Soul Monkey: Synchronisierst Du das mit dem Palm "pur" oder benutzt Du dazu Missing Sync? Ich synchronisiere derzeit immer noch mit dem Palm Desktop, weil ich Angst habe, meine Mac-OS-X-Adressbucheintraege und die Eintraege in iCal zu verlieren ... waere fuer einen Tip dazu dankbar. (Eventuell direkt hier)
     
  15. Ich synchronisiere ueber Missing Sync. Beim ersten Sync im Conduit ausgewaehlt das beim naechsten Sync das Adressbuch und der Kalender auf dem Palm ueberschrieben werden sollen (also Desktop ueberschreibt Palm), Missing Sync stellt das nach dem naechsten Sync automatisch um, es wird danach Desktop und Palm synchronisiert (ausser man stellt etwas anderes ein).

    Hatte da noch keine Probleme, ich habe allerdings einmal gelesen das es 'besser' sein soll einmal mit dem Palm Desktop zu synchronisieren und dann erst mit Missing Sync (auch hier dann beim ersten mal Desktop ueberschreibt Palm), da ich aber anfangs mit dem Palm Desktop synchronisiert habe und erst spaeter mit Missing Sync kann ich nicht genau sagen ob es nur mit Missing Sync Probleme geben kann.

    Wie gesagt bei mir gab es noch keine Probleme, hatte vor dem ersten Sync ein Backup von den Adressbuch und iCal Datenbanken gemacht - habs aber nicht gebraucht.
     
  16. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    ich organisiere meine Vorlesung (und den Rest meines lebens ach über iCal. Sehr praktisch ist auch der iCalviewer ( http://www.icalviewer.com/ ). Da hat man auf dem Desktop eine Linie (jetzt) und die termine laufen von rechts auf "jetzt" zu. Alles sehr gut konfigurierbar, kann ich nur empfehlen.

    Gruß bernd
     
  17. hard2handle

    hard2handle Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    154
    Naja, also einem Studenten sollte man zutrauen, bei einem Termin unter Ort die Raum- und/oder Gebäudenummer einzutragen und danach auch zu finden, oder? Muss ich mir Sorgen um das Niveua der Studenten heutzutage machen? :p
     
  18. basilit

    basilit Riesenboiken

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    288
    hm.na werd mich dann mal näher mit iCal beschäftigen.danke für die vielen und schnellen tipps!!!
     
  19. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Ich hoffe nicht. ;)
    Ich hab mein iCal zB in Unterrichtsblöcke, Examen, Arbeit und Freizeit eingeteilt. Somit habe ich zum ersten mal das Chaos in meinem Kopf bereinigt.
     

Diese Seite empfehlen