1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Stuffit Expander 10.0 crashes ohne IPv6

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von AhabDE, 06.10.05.

  1. AhabDE

    AhabDE Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.10.04
    Beiträge:
    238
    Nach Installation des neuen Stuffit Expander 10.0 auf OSX 10.4.2 stirbt die Application direkt nach dem Start. Übliches Rechtereparieren, Neuinstallation etc hat nichts gebracht, bis ich rausgefunden habe - der gute Expander braucht in den network settings eine aktive bzw. eine automatische IPv6 Adresse. Schaltet man IPv6 ab auf dem aktiven Netzdevice, dann crasht der Expander. Little snitch verhindert erfolgreich ein Nachhausetelefonieren, allerding scheint Expander 10 nach zumindestens aktiven IPv6 beim Programmstart zu gucken, sonst laeuft er nicht.
    Ich vermute mal, das Problem haben noch andere Leute, deswegen der kleine Hinweis.
     
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Der Tip, den ich dazu gelesen habe, war:

    - IPv6 einschalten

    - Expander 10 starten

    - in den Einstellungen von Expander das Nachhausetelefonieren abschalten

    - Expander beenden (ist wohl optional)

    - IPv6 ausschalten.

    Fertig.

    Aber wozu ich den Expander 10 brauchen soll, wo er doch angeblich bis zu zehnmal langsamer auspackt (!), ist mir ein Raetsel. Auf meinem Rechner (derzeit unterwegs zur Reparatur) ist, glaube ich, Version 9 drauf, mit der kann ich leben. Ich will mir aber schon laenger komplett auf DMG und ZIP umsteigen ...


    HTH und Gruesse, Tom
     
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  4. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Prinzipiell hast Du ja Recht. Eine kleine Korrektur muß ich dennoch machen. Das Nachhausetelephonieren stellt man nicht (mehr?) in den Preferences ein, sondern im Menü "Stuffit Expander" - da den Haken vor "Allow Version Checking" entfernen. (Und ich hab 'ne halbe Stunde in den Prefs gesucht ;))
     
  5. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Asso, fast hätte ich's vergessen. Das ganze Spielchen kann man nicht nur mit dem Expander, sondern auch mit Drop Stuff durchexerzieren.
     
  6. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Lieber Bluejay,

    schoen, mal wieder mit Dir zu schnacken :)


    Oh, OK, sorry und danke, ich hab' den ja selber nicht, sondern nur die alte Version und hab' das, was ich gelesen hab', aus dem -- wie mir kuerzlich gerade wieder schmerzlich bewusst gemacht wurde -- schwindenen Gedaechtnis wiedergegeben. Aber mittellange Schachtelsaetze finden bei mir noch ihr Ende ;)


    Lieben Gruss, Tom
     
  7. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Wenn das von dem wir meinen, daß es wichtig wäre noch richtig zu funktionieren, noch so läuft, daß wir damit zufrieden sind, ist doch alles in bester Ordnung - würde ich jetzt mal sagen, oder? ;) :-D
     
    Bonobo gefällt das.

Diese Seite empfehlen