1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stürzende Linien korrigieren.

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von Thaddäus, 23.01.10.

  1. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Hi Leute...

    Gibt es für OS X eigentlich ein Tool (möglichst Freeware) um stürzende Linien zu korrigieren?

    Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar... :)
     
  2. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Hi T. Gib doch mal ´n Beispiel was Du meinst?
    Steh iwie auf´m Schlauch
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    z.B. das hier:
    seelavie.jpg

    Sieht halt so aus, als ob das Gebäude in sich zusammenstürzen würde...

    Oder bei dieser Brücke sieht es so aus, als ob die Geländer nach aussen kippen würden:
    DSC00161.jpg
     
  4. Chris G

    Chris G Empire

    Dabei seit:
    04.12.08
    Beiträge:
    86
    Probier mal GIMP das sollte es eigentlich beherrschen. Kann ich aber nicht überprüfen. Such dort mal nach frei transformieren damit sollte es einigermaßen gehen. Beim Fotografieren geht es leichter mit der entsprechenden Kamera/Objektiv.

    EditWenn es nicht Freeware sein muss tut Photoshop (Elements) natürlich auch einen guten dienst nicht nur beim entzerren.
     
  5. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Auf die Schnelle so ungefähr (Photoshop) ?

    Erst "perspektivisch verzerren", dann die Höhe anpassen, dann evtl. über "verzerren" noch rechts oder links gerade rücken.
    Beim entzerren verliert man leider immer sehr viel vom Bild.

    PS oder PS Elements, Gimp geht alles

    test.jpg
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Super, danke für die Hinweise... Photoshop hab ich in der CS 3... :)
     
  7. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Ich glaube, dass das fast alle Fotoprogramme können, weil es sich hierbei ja eigentlich nur darum handelt das Bild ein wenig zu neigen. Das so was nicht mit Aperture geht, wundert mich allerdings.
     
  8. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Aperture ist auch hauptsächlich ein Bildverwaltungsprogramm.
     
  9. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Das weiß ich auch, aber ein verdammt teueres.
     

Diese Seite empfehlen