1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Studium - Holz und Dseign?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von der.flops, 30.05.08.

  1. der.flops

    der.flops Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    245
    Guten Abend!
    Ich habe mein Abitur 2006 gemacht und bin derzeit im 2. Lehrjahr meiner Tischler-Ausbildung.
    Nun stellt sich mir langsam die Frage nach dem "Was dann?"
    Ich habe vor,zu studieren, hatte bisher Innenarchitektur ins Auge gefasst, leider jedoch auf Nachfrage festgestellt, dass dort der NC der letzten Jahre bei 2,4-2,8 lag. -Klar: Man weiß nie was kommt, aber i.e. bleibt sowas ja stabil.
    Mein Schnitt vom Abi ist 2,9, somit siehts schlecht aus.
    Daher meine Frage: Kennt irgendjemand von euch (doch bestimmt kreativen) ATlern nicht ein Studium, das mit Holz zu tun hat (wenn auch entfernt:innocent:) und irgendwo auch Kreativität gefragt wird?

    Innenarchitektur hatte mich so seh interessiert, weil es so viele weitere Möglichkeiten gibt, Berufe zu ergreifen(Auszug aus Seite von Fachhochschule Lippe-Höxter:

    Danke für Anregungen...
    Was haltet ihr von der Berufsberatung beim Arbeitsamt?-Bringt es was oder ists Zeitverschwendung? - Habt ihr Erfahrungen?

    Grüße!!
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Check erst einmal, ob deine Ausbildung nicht den NC drückt... meistens bringt das ein paar Punkte.

    FH-Lippe und Höxter (aka. Hochschule Ostwestfalen) ist auf jeden Fall gut :-D
     
  3. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    frag mal nach ob deine ausbildung da nicht helfen kann. oft senkt dass deine note und du rutscht in die NC-toleranz.
    edit: da war jemand schneller.


    ps: berufsberatung is nie eine schlechte idee. kann nicht schaden sondern nur helfen und einen überblick verschaffen.
     
  4. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... wie sieht es denn mit Architektur selbst oder eben Industrial Design aus?
    Habe mein Industrial Design Studium erfolgreich in Wuppertal beendet. Allerdings habe ich keinen Vergleich zu anderen Unis ...
     
    philifant gefällt das.
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
  6. lar_zzz

    lar_zzz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    77
    NC besteht nicht nur aus der Abi-Note, viele Faktoren können da eine Rolle spielen. Denke mal das deine Berufsausbildung dir auf jedem Fall weiterhelfen wird. Ich würde mich einfach bewerben dort (Innenarchitektur), wenn es dein Traum ist, solltest du nix unversucht lassen. Viel Erfolg!
     
  7. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Bei mir war das damals noch so das jedes Semester wo man wartet zu studieren wird der ABIdurchschnitt um ein zentel gesengt, ist das heute noch so??
     
  8. der.flops

    der.flops Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    245
    Besten Dank für eure Anregungen.
    Die Sache mit "Industrial Design" gefällt mir absolut...spitze!

    Werd mich dann nochmal umsehen - eine Mail mit Frage nach Berücksichtigung der Ausbildung ist auf dem Weg zur FH.
     
  9. Feriengott

    Feriengott Stechapfel

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    163
    Wenn der Studiengang nicht komplett voll wird, kann es auch sein, dass du nachrückst, obwohl dein Schnitt schlechter als der geforderte ist.
     

Diese Seite empfehlen