1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

strg+alt+entf? wie bei Vista auf Macbook??

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von westerwaldi, 16.03.08.

  1. westerwaldi

    westerwaldi Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    305
    Hallo, hab auf meinem Macbook über Bootcamp Vista installiert. Heute hätte ich mal den Windows "Affengriff" gebraucht, um mit dem Task-Manager ein Programm abzubrechen.
    Das Problem: wie mach ich das?? Hab zahllose Tastenkombinationen ausprobiert, aber ohne Erfolg....
    Weiss nicht, ob es eine Rolle spielt: hab "Remapper" installiert, aber der hat damit glaub ich nix zu tun....
    Hat jemand eine Idee??
     
  2. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    soweit ich weiß, kann man den task-manager unter vista auch mit "Strg" + "Shift" + "Esc" öffnen und die programme so beenden. (bin mir aber nicht ganz sicher, da ich windows kaum nutze)
     
  3. westerwaldi

    westerwaldi Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    305
    hm hab ich versucht, keinerlei Reaktion...
     
  4. f_perry

    f_perry Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    190
    muss man nicht Fn+Ctrl+Alt+Backspace drücken?

    beim MacBook ist die Delete Taste die Kombination aus Fn+Backspace:)

    gruss

    f_perry
     
  5. chekov

    chekov Jerseymac

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    448
    cmd + alt + esc ;)
     
  6. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Wenn du in die Taskleiste einen Rechtsklick machst, kannst du auch da den Taskmanager aufrufen.
     

Diese Seite empfehlen