1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Stop Automount von CDs?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von derda, 24.03.07.

  1. derda

    derda Gast

    Hallo!

    Kann mir jemand einen Tipp geben oder gar erklären, wie ich den automount einer CD (oder generell) unterbinde?

    Ich habe schon einiges versucht und im Internet nachgesehen, aber funktioniert hat bisher nichts.

    Danke!!

    Gruss Axel
    ----------
    PowerBook 15" (PPC)
    MacOSX 10.4.8 aktueller
    Update Stand
     
  2. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Schau mal in den Systemeinstellungen unter "CDs & DVDs".
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Verstehe ich Dich richtig:
    Du willst eine CD einlegen, aber sie soll weder auf dem Desktop noch im Finder angezeigt werden ?
    Wenn dem so ist, ist die Lösung sehr einfach: CD nicht einlegen.
     
  4. derda

    derda Gast

    Zwischen "CD nicht einlegen" und "CD nicht gemountet" gibt es einen Unterschied: Wenn Du mit einem Tool direkt die CD Daten auslesen willst, dann geht das nicht, wenn

    a. die CD nicht eingelegt ist
    b. die CD gemountet ist.


    Ergo: Der Vorschlag "CD nicht einlegen" ist Unsinn.

    Unter den Systemeinstellungen kann man zwar allen möglich Zeug einstellen, aber leider nicht den Automounter deaktivieren. Trotzdem Danke für die Idee.

    Gruß

    Axel
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ich finde Deine Aussage nicht schlüssig:
    Welches Tool meinst Du, das nicht in der Lage ist, Daten von einer gemounteten CD einzulesen ?
    Die Aussage, "mit einem Tool direkt die CD Daten auslesen" ist viel zu allgemein.
    Die Tools, und auch iTunes ist da nur ein Tool, die ich kenne, können das.

    Beschreib doch mal, was Du eigentlich vorhast.
     
  6. derda

    derda Gast

    Mir ist zwar nicht ganz klar, warum Du das wissen möchtest, aber ok, z.B.

    a. Mit cdparanoia die fehlerhafte CD auslesen (iTunes spinnt nur rum)
    b. mit dd das komplette Image auslesen, um ggf. noch vorhandene Daten zu retten

    Gruß Axel
     
  7. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Weil ich zur Lösung Deines Problems besser beitragen kann, wenn überhaupt, wenn das Problem bekannt ist.
    Für Dein Problem, eine fehlerhafte CD nicht lesen zu können, davon hast Du z.B in Deiner Eingangsfrage nichts erwähnt, könnte es ja auch eine Lösung geben, die mit dem Mounten nichts zu tun hat.

    Wenn Du also Tools, die mir beide nicht bekannt sind, einsetzen willst, die aber Probleme haben, mit einem im Betriebssystem ordnungsgemäß eingebundenen Datenträger zurecht zu kommen, dann melde die CD doch wieder ab. Stichwort unmount.

    Ist aber auch nicht die Antwort auf Deine Frage, Du willst ja mount unterbinden und nicht rückgängig machen.
    Also vergiss meinen Beitrag und den darin enthaltenen Tipp.
    Und gib keine weiteren Infos preis, sonst kommen noch mehr Tipps. ;)
     
  8. derda

    derda Gast

    Hallo!

    Danke für schnelle Deine Antwort.

    Einen "sudo unmount -f /Volumes/CD" habe ich schon probiert. DAs Problem ist hierbei, dass eben, sobald ich auf die CD zugreife, der Automounter die CD wieder mountet und mein Programm "verhungern" lässt. Daher auchdie Frage, wieman den Automounter abschalten kann...

    Gruß Axel
     
  9. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ich gehe mal davon aus, dass das (irgendwie) geht, weil z.B. Toast es auch kann.
     

Diese Seite empfehlen