1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Standardschrift in Word ÄNDERN

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Melanchodream, 03.11.09.

  1. Melanchodream

    Melanchodream Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.02.05
    Beiträge:
    155
    Liebe Apfeltalker,

    seit über einem Jahr treibt mich jetzt diese Voreinstellungsschrift "Cambria" in Word 2008 zur Weißglut. Sie gefällt mir nicht und ich brauche sie nicht!
    Ich würde stattdessen am liebsten, immer wenn ich word starte, eine von mir ausgewählte Schriftart vorgegeben finden, d.h. ohne dass ich sie erst irgendwo einstellen muss (weil dann wieder irgendwelche Absatzmarken etc. von "Cambria" übernommen werden und die Schriftart gerne auch mal mitten im TExt umspringt)

    Wie bekomme ich das hin?
    Ich bin schon beinahe bereit Finderlohn für diese Funktion auszusetzen :)

    DANKE

    Melancho
     
  2. Herm

    Herm Gloster

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    63
    Hallo,
    eigentlich ganz einfach über Format -> Schriftart... -> gewünschte Schriftart auswählen und dann auf den "Standard"-Button klicken. Word fragt nach, ob es wirklich für die Vorlage geändert werden soll, bestätigen und fertig.
     
  3. Melanchodream

    Melanchodream Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.02.05
    Beiträge:
    155
    Wunder wunder wunderbar!
    Jetzt hätte ich gerne nur noch geklärt wie ich diese dumme Funktion "automatisch 1,5 Zeilen Abstand" auf EINFACHEN Zeilenabstand umstellen kann!

    DANKE
     
  4. Herm

    Herm Gloster

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    63
    Unter User-Library -> Application Support -> Microsoft -> Office -> Benutzervorlagen liegt die Word-Vorlage drinnen. Da kannst du alle Einstellungen ändern wie du sie brauchst, speicherst die Datei mit gleichem Namen als Vorlage ab und schon hast du eine Grunddatei ganz nach deinem Geschmack.
    Was gibts denn als Finderlohn :p
     
    awk gefällt das.

Diese Seite empfehlen