1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Standardfläch/-kontur im Illustrator -- Schwarzwert

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von thinka, 10.06.09.

  1. thinka

    thinka Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    19
    Hallo.
    Ich arbeite gerade im Illustrator CS3 an vorbereitenden Dateien für eine Animation. Rein Schwarz-weiß. Der Dokumentfarbmodus ist RGB. Meine Farbbearbeitungs-Palette ist auf RGB bzw. Graustufen. Voreinstellungen sind auf Tiefschwarz. Es ist ja sehr komfortabel, mit "D" die Standardfläche (weiß) und -kontur (schwarz) anzuwenden und mit Umschalt X umzukehren. Nur ist das Schwarz eben kein Tiefschwarz, sondern das hellere reine Schwarz, 90,...%. Kann man diese Standardschaltfläche irgendwo anpassen? Ich mein, ich könnt ja auch Pink und Orange drauf haben wollen. Nur bisher ist mir diese Einstellmöglichkeit auch nach längerem Suchen noch nicht untergekommen. Wisst ihr evtl. was?

    lG
    Thinka
     
  2. monika_g

    monika_g Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    127
    Tiefschwarz heißt für den Farbraum CMYK, dass dem K bunte Farben beigemischt sind. DIe Voreinstellung "Schwarztöne genau anzeigen" bedeutet, dass Du 100-K-Schwarz und Tiefschwarz am Monitor und beim Drucken auf Desktopgeräten unterscheiden kannst. Werden alle Schwarztöne als Tiefschwarz ausgegeben, dann sind alle richtig schwarz und nicht mehr unterscheidbar.

    Diese Voreinstellung hat für den RGB-Farbraum keine Bedeutung. Deine Animation wird nur am Bildschirm gebraucht oder willst Du auch Teile daraus drucken? Falls es nur für den Bildschirm ist, dann arbeite von Anfang an im Modus RGB (nicht erst CMYK anlegen und konvertieren). Damit ist dann das Standardschwarz auch RGB 000.

    Den Standardwert kannst Du nicht anpassen - es sei denn, vielleicht, wenn Du die Pref-Datei editierst. Das habe ich noch nicht genau untersucht.
     
  3. thinka

    thinka Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    19
    Hi, Danke für die Antwort.
    Ja, nee, CMYK und Druck brauche ich tatsächlich nicht. Habe ich auch gar nicht angelegt. Ich lege ein neues RGB Dokument an, zeichne eine Form, drücke "D" und prompt ist meine Konturfarbe RGB 26/23/27 statt 0/0/0. o_O
     
  4. monika_g

    monika_g Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    127
    Ich kann das nicht reproduzieren - wie misst Du die Farbe?
     
  5. thinka

    thinka Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    19
    Doppelklick auf Konturfarbe bzw. im RGB Farbmenü (Palette)
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Du musst den Grafikstil "Default" im RGB-Startdokument bearbeiten. Der wird definiert durch eins der dort auf der Arbeitsfläche liegenden Quadrate. Musst nur das mit dem richtigen Namen wählen.
    (Erstelle dir von der Datei aber vorher eine Sicherungskopie. Damit du was von den Änderungen bemerkst, musst du das Prog neu starten.)
    Der Name dieser Datei ist versionsabhängig, und den Illu 13 (CS3) habbisch net, also mussisch raten.
    Früher hiess das einfach ganz banal "RGB-Startdokument", bei CS4 steckt es im Programmpaket unter "required", wenn ich mich recht erinnere. Dort gibt es dann einen ganzen Satz von Vorlagen für jeweils eins der Presets, die man im Dialog "neues Dokument" auswählen darf. Da braucht man nichts vorhandenes mehr zu verändern, da lassen sich einfach weitere Varianten selbst neu erstellen.
     
  7. monika_g

    monika_g Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    127
    ja, klar. Vergiss meine Bemerkung oben.

    In CS3 sind das wie in CS4 die neuen Dokumentprofile. Liegen im Benutzerordner unter Library > Application Support > Adobe > Adobe Illustrator

    So und jetzt habe ich auch die Schwarz-Konvertierung reproduzieren können. Das passiert nur mit dem neuen Dokumentprofil "Video und Film". Web und das normale RGB-Profil sind OK. Entweder hängt das mit NTSC zusammen oder es ist ganz einfach ein Bug.

    Ändere das Dokumentprofil "Video und Film" wie Rastafari beschrieben hat oder verwende einfach ein anderes RGB-Profil.
     
  8. thinka

    thinka Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    19
    Vielen Dank euch beiden! Genau das ist es. Ich habe eine "Video und Film"-RGB-Vorlage verwendet. Die Startdokumente habe ich gefunden. Leider lässt der Standard-Grafikstil nicht so bearbeiten wie die anderen. Löschen ist ausgegraut und ich kann aus der Aussehen-Palette das Icon nicht einfach darauf ziehen oder den neu erstellten Stil als Standard definieren. vielleicht stell ich mich grad auch nur ein bissel dusselig an. Ich probiere noch mal ein bissel rum.
     
  9. thinka

    thinka Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    19
    ah, mit "alt" den neuen Stil auf den Standard gezogen klappts. jetzt noch testen, obs auch mit neu geöffneten Doks geht
     
  10. thinka

    thinka Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    19
    Yay, ihr seid Schätze. Es klappt. Vielen Dank. Es muss auf jeden Fall in dem von Monika erwähnten Library Ordner geändert werden. Die Änderung der Datei im "Required"-Ordner hat glaube nicht funktioniert.
    Es muss ein Versehen sein, denn der Video und Film Grafikstil unter Vorgaben hat die richtigen Werte, nur ist der eben nicht in der Startdatei eingebaut.

    Viele Grüße
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Nein, das ist gut so. Der Schwarzwert soll ja zu Videomonitoren (CRT) passen. Und die sind wirklich *ziemlich* hellgrau, wenns nicht gerade ein Trinitron ist. :)
     
  12. thinka

    thinka Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    19
    ah ok, na dann hab ich nix gesagt ;) Danke nochmal!!
     

Diese Seite empfehlen