1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ständiger Sat1-Ball

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von g.v.s, 31.08.09.

  1. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Hallo,

    falls der Eintrag hier falsch sein sollte, bitte verschieben. ;)

    Ich habe seit Tagen ständig alle 5-10 min einen Sat!-Ball für ca. 30-60sec. in allen verwendeten Programmen. :eek:

    Dazu ist mir im Konsolen-Log folgender Eintrag aufgefallen, der sich alle 10Sek wiederholt:
    http://www.apfeltalk.de/forum/attachment.php?attachmentid=51634&stc=1&d=1251754518
    Egal ob es die Ursache für das Sat1-Ball-Syndrom ist oder nicht, freue ich mich sehr über jede Hilfe, um diesen unnötigen - sich alle 10 sec wiederholenden Eintrag - zu entfernen! :D

    Alles begann damit, dass ich vor ein paar Tagen einen Vodafone Mobile Connect UMTS Stick verwendete. Allerdings verwendete ich nicht die darauf befindliche Vodafone Mobile Connect-Software, sondern habe Launch2Net installiert und erfolgreich mit meiner T-Mobile-MultiSim-Karte betrieben.

    Im April hatte (oder wollte) ich allerdings schon einmal einen Sim-/oder Netlock gesicherten Vodafone Mobile Connect UMTS Stick verwendet und leider damals versehentlich diese Vodafone Mobile Connect-Software installiert, aber gleich wieder deinstalliert - offensichtlich unvollständig. Das hatte im April zu ganz erheblichen Problemen geführt, die aber plötzlich wieder verschwanden - vielleicht (mit upgrade? Kann mich nicht mehr erinnern!).
    Auch Launch2Net habe ich auf Anraten von Novamedia (Launch2Net) probehalber inzwischen deinstalliert - die Sat1Bälle erscheinen vielleicht etwas seltener, aber das war nicht die Ursache.

    Ich bitte um eure Hilfe
    Vielen herzlichen Dank

    GvS
     

    Anhänge:

    #1 g.v.s, 31.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.09
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Diese Zeile(n) in der Konsole sind tatsächlich sonderbar.
    Da versucht sich der Mac alle Augenblicke mit Apfeltalk zu verbinden.
    Schau mal in der Aktivitätsanzeige (Programme/Dienstprogramme), ob du da einen Prozess findest, den du beenden kannst. Ganz brutal.
    Mit so einem Stick kenne ich mich nicht aus – a
    Gehst du mit dem ins internet?
    Schalte ihn mal ab – kommt da der Beachball auch?
    Vermutlich solltest du alles, was Vodafon betriff, noch mal deinstallieren und neu installieren.
    salome
     
  3. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Danke salome,

    mit dem Stick bin ich zwar erfolgreich vor wenigen Tagen online gewesen. Aber ich habe ihn aufgrund der Fehlersuche momentan nicht in Benutzung.

    Die Vodafone-Software hatte ich nur versehentlich im April installiert aber sofort wieder deinstalliert, offensichtlich nicht ganz komplett. Ich habe T-Mobile und kann nicht Vodafone-Software verwenden.

    In der Aktivitäts-Anzeige sehe ich: "launchd", die kann ich allerdings nicht beenden.

    Welcher Apfeltalkspezialist könnte sich denn mit so einem Umstand auskennen?
     
    #3 g.v.s, 31.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.09
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Na sicher einige. Die werden schon kommen, wenn sie Zeit haben.
    Inzwischen kannst ja in den Launch-Ordnern (LaunchAgents, LaunchDaemons) vermutlich in beiden Libraries nachsehen, ob dir was Böses auffällt.
    Hast schon alle Browser beendet und neu gestartet?
    salome
     
  5. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Da gibt es u.a. in: LaunchAgents den Eintrag: cn.com.zte.usbswapper.plist und der heisst genau so wie der sich ständig wiederholende Eintrag in der Konsole. Soll ich den einfach mal löschen?
    Browser hatte ich schon geschlossen aufgrund diverser Neustarts und PRam neu.
     
  6. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Genau mach das mal. Kann nix passieren!
     
    g.v.s gefällt das.
  7. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    hab ich!

    Jetzt beobachte ich mal, was so beim "weiter surfen" passiert, bisher waren z.B. gerade beim surfen in Opera ständig die Sat1Bälle.

    Danke erstmal!

    GvS
     
  8. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Der "Wüstling" ist immer noch da! Also die Meldungen in der Konsole haben sich nicht verändert. Nur in der Libary in: LaunchAgents ist der Eintrag: cn.com.zte.usbswapper.plist nicht wieder erneut aufgetaucht.
    Aber bis her ist noch kein neuer Sat1Ball aufgetaucht. Aber die 10 min sind auch noch nicht rum.
     
  9. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Bitte. Gern.
    salome

    Also abwarten! Und wenn er wieder auftaucht: mit anderem User überprüfen.
     
  10. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Hast Du nach dem Löschen der .plist auch das System neu gestartet? (Vermutlich, zumindest wenn er in einem Ordner Deines Home-Verzeichnisses lag, reicht auch ein Neu-Anmelden, aber ich würde zur „Reboot-Keule“ greifen – zur Sicherheit.)

    P.S.: Ich kann unter dem Link keine Konsolenmeldungen abrufen, immer nur ein AT-Fehlermeldung über einen ungültigen Link.
     
    g.v.s gefällt das.
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    ich hab das so verstanden, dass eben diese Zeile in der Konsole steht, weil irgendwas (irgendwer) diese Seite öffnen will. :oops:
     
    g.v.s gefällt das.
  12. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Der Link geht tatsächlich nicht, in der Vorschau ging er, danach schaue ich gleich nochmal. Ich habe einen Screenshot gemacht und verlinkt.
    Oder wie bekomme ich denn erfolgreich einen Logeintrag ins Forum?

    Bis dahin der Eintrag rauskopiert:
    31.08.09 23:11:51 com.apple.launchd[85] (cn.com.zte.usbswapper.plist[10975]) posix_spawn("/Applications/Vodafone Mobile Connect/Vodafone Mobile Connect.app/Contents/Resources/Specific/Mac_SwapperDemon.app/Contents/MacOS/Mac_SwapperDemon", ...): No such file or directory
    31.08.09 23:11:51 com.apple.launchd[85] (cn.com.zte.usbswapper.plist[10975]) Exited with exit code: 1
    31.08.09 23:11:51 com.apple.launchd[85] (cn.com.zte.usbswapper.plist) Throttling respawn: Will start in 10 seconds
    31.08.09 23:12:01 com.apple.launchd[85] (cn.com.zte.usbswapper.plist[11016]) posix_spawn("/Applications/Vodafone Mobile Connect/Vodafone Mobile Connect.app/Contents/Resources/Specific/Mac_SwapperDemon.app/Contents/MacOS/Mac_SwapperDemon", ...): No such file or directory
    31.08.09 23:12:01 com.apple.launchd[85] (cn.com.zte.usbswapper.plist[11016]) Exited with exit code: 1
    31.08.09 23:12:01 com.apple.launchd[85] (cn.com.zte.usbswapper.plist) Throttling respawn: Will start in 10 seconds

    Inzwischen hatte ich den Neustart und tatsächlich:
    die sich ständig wiederholende Suche nach dem: "Vodafone Mobile Connect/Vodafone Mobile Connect.app/Contents/Resources/Specific/Mac_SwapperDemon.app/Contents/MacOS/Mac_SwapperDemon", ...): No such file or directory"

    hat sich erledigt!!! :D

    Juhu! :-D

    Ich sehe jetzt etwas offtopic in der Konsole, was mich seit langem stört: Opera startet seit einiger Zeit extrem langsam und nun sehe ich in der Konsole:
    31.08.09 23:20:35 [0x0-0x1e01e].com.operasoftware.Opera[249] Debugger() was called!

    Könnt ihr damit auch etwas anfangen?

    In der Zeit seit dem Neustart hatte ich auch keinen Sat1-Ball!!!;)

    Danke nocheinmal an alle Beteiligten!

    GvS
     
  13. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Jetzt geht der Link
     
  14. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht ist Opera nicht auf dem neuesten Stand.
    Und dieser Debugger ist was für Entwickler, den kann man bei manchen Browsern ein- aber auch wieder ausschalten. Musst suchen wo und wie.
    salome
     
  15. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Leider kam inzwischen wieder ein - kurzer - Sat1-Ball. Vielleicht nicht mehr dasselbe wie vorher. Hoffentlich! Ich werde es weiter beobachten.

    Debugger aus/ein konnte ich noch nicht finden, werde ich aber weiter suchen. Jedenfalls ist es nicht in den Einstellungen oder sonst im Menu.

    Danke Salome

    GvS
     
    #15 g.v.s, 31.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.09
  16. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Die Sat1-Bälle wollen noch weiter Ball spielen! Leider. Es ist aber etwas kürzer, nur noch 20-30 sec!

    GvS
     
  17. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Mach einen schnellen Userwechsel und schau mal, wie die Chose mit einem anderen User funktioniert. Wenn ja: Fehler in deiner Library.
    Wenn auch nicht: Fehler im System ---> Neuinstallation.
    Oder mal Applejack laden (wenn es den für Snow schon gibt, meist sind die Jacks recht fix beim updaten) und laufen lassen.
    Ich glaube, du hast schon Snow L. ? Wenn nicht (ich mag jetzt nicht nach oben lesen), dann ist Applejack ohnehin bereit.
    salome
     
  18. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    ich habe noch kein Snow, die Familienlizens ist erst ab übermorgen erhältlich. Wäre die Snowinstallation eine Neuinstallation und damit eventuell alles behoben?
     
  19. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Die Sat1-Bälle sind auf alle Fälle jetzt deutlich kürzer, 5-10 Sec.
     
  20. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Neuinstallation mit was auch immer könnte helfen, wenn der Fehler im System liegt. Schau aber ob er nicht doch in deiner Library ist, dann würdest du ihn ja mitschleppen.
    Applejack funktioniert also noch bei dir - er ist ein braver Helfer, macht seine Arbeit automatisch, wenn du im Single User Mode startest
    salome
     

Diese Seite empfehlen