1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ständig Programmabstürze und Zwangsneustarts

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kolbo, 02.11.07.

  1. Kolbo

    Kolbo Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    7
    Hallo, ich hab mir (wie die meisten die nen neuen Fehlerthread aufmachen) vor kurzem erst ein Macbook gekauft (OS X etc). Ich war mit dem ganzen auch sehr zu Frieden allerdings tauchen seit neustem immer wieder Probleme auf. Firefox,IMovie etc beenden einfach so...IDVD bleibt während des Brennens hängen, der bildschirm wird grau und ich werde aufgefordert mein MacBook neu zu starten, limewire kann nicht richtig beendet werden...und so weiter. Ich hab auch das Festplatten Dienstprogramm drüber laufen lassen --->der zugrunde liegende Vorgang meldete einen Fehler beim Beeden. Volume muss repariert werden. Von der CD starten brachte genau die selbe Fehlermeldung.
    Ich hoffe ihr habts a paar Tipps was ich machen kann (bitte keine programme die was kosten) Soll ich OS X nochmal neu installieren, wenn ja wie kann ich meine Festplatte neu aufsetzen.
    Vielen Dank im Vorraus leute
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Fast immer sind die Ursachen in defekten,falschen oder nicht festsitzenden Ram-Riegeln zu suchen.
    Du hast nicht Ram eingebaut?
     
  3. Kolbo

    Kolbo Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.09.07
    Beiträge:
    7
    mein apple-dealer hat mir nochmal ein gb ram eingebaut. das heißt wenn ich da hingeh und frage ob der riegel evtl nicht richtig sitzt und der das evtl nachjustiert is das Prob behoben ? des wär cool
     

Diese Seite empfehlen