1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SSH Verbindung bricht ab ... Wichtig!

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von TOKERN, 19.03.10.

  1. TOKERN

    TOKERN Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    422
    Hallo,

    ich versuche mit meinem MB SL via Terminal auf mein Linux Server zu kommen.

    Ich gebe im Terminal "ssh benutzer@ip" ein und er baut die Verbindung auf, nach der PW Abfrage bin ich auch auf dem Server. Jedoch bekomme ich nach ein paar Sekunden ein disconnect. Wenn ich danach wieder via SSH eine Verbindung aufbauen möchte, bekomme ich ein Time Out.

    Nach einem Neustart komme ich wieder auf den Server, jedoch kann ich wieder nach ein paar Sekunden nichts mehr eingeben.
    Mit Windows (Putty) oder Ubuntu (Terminal) funktioniert alles.
     
  2. TOKERN

    TOKERN Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    422
    Ich habe eben noch ein wenig rumprobiert, ich weiß nicht ob ich ein Abbruch der Verbindung bekomme.
    Hab mittlerweile das Gefühl das sich das Terminal aufhängt. Kann zwar das Fenster noch bewegen, aber er nimmt keine Tastatur Eingabe mehr an, auch STRG + C nicht (für Abbruch).
     
  3. ch33tah

    ch33tah Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    28.10.09
    Beiträge:
    383
    Schon mal mit nem anderen Client versucht?
    Eventuell, hast du einen Timeout..
     

Diese Seite empfehlen