1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

SSH Upload

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von mschoening, 14.01.08.

  1. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    ich bin dabei mich an SSH zu gewöhnen und kann mich auf dem Server schon ganz gut bewegen (ich nutze das Terminal). Jetzt würde ich gerne wissen wie ich eine Datei von meinem Desktop auf das Verzeichnis in dem ich mich gerade mit dem Terminal befinde hochladen kann.

    Thanks,
    Max
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.708
    Mit dem Befehl scp (secure copy). Dafür mußt Du noch nichtmal vorher per ssh draufgehen.
     
  3. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Datei hochladen mit SSH

    Thanks,
    für die Leute die es genauer wissen wollen:
    1.) Ohne offene Verbindung die nachfolgende Zeile eingeben und schon lädt die Datei hoch.
    Code:
    scp Quelldatei Benutzer@Host:/Verzeichnis/Zieldatei
    Thanks,
    Max
     
    ImperatoR gefällt das.
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Oder, wenn es mehrere sind:
    Code:
    scp -r Quellverzeichnis Benutzer@Host:/Verzeichnis/Zielverzeichnis
    Gerne auch mit Wildcards.
     
    ImperatoR gefällt das.
  5. tfc

    tfc Ontario

    Dabei seit:
    21.07.07
    Beiträge:
    348
    Und wenn es sehr viele kleine Dateien sind, dann kann man es ebenfalls hiermit beschleunigen:
    Code:
    tar cf - ordner_mit_vielen_kleinen_dateien_drin | ssh user@host "cd /pfad/zum/zielordner && tar xf -"
    
    Dabei wird ein Tar-Archiv der zu kopierenden Dateien angelegt. Aber es wird nicht auf der Festplatte angelegt, sondern sofort ohne Zwischenspeicherung durch das Netzwerkkabel gejagt und am anderen Ende sofort entpackt.

    Wenn man viele große Textdateien oder Datenbankdumps verschicken will, dann kann man zu dem "cf" und "xf" noch jeweils ein "z" für gzip oder "j" für bz2 Kompression anhängen.
     
  6. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Ach ich liebe SSH :D, euch natürlich auch für die ganzen Tips! :-*
     
  7. tfc

    tfc Ontario

    Dabei seit:
    21.07.07
    Beiträge:
    348
    Da hast Du Recht. SSH ist die genialste Erfindung, seit es TCP-Netzwerke gibt.
     
  8. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    definitiv...
     

Diese Seite empfehlen