1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SSH und weitere Befehle

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von wapplegraph, 25.10.07.

  1. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    Wie kann ich, wenn ich eine SSH-Verbindung öffnen, auf dem entfernten Computer Befehle eingeben?

    Also:

    Code:
    do shell script "ssh bla@bla.com [COLOR="Red"]und jetzt weitere Befehle auf dem entfernten Computer[/COLOR]"

    Merci wapplegraph
     
  2. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    das steht alles in der manpage des ssh befehls... ich meine mit "ssh -b" kann man da was machen. liess aber bitte in der manpage nach. es kann sein das du nutzername und kennwort im klartext in das script schreiben musst wenn du nicht mit einem key arbeitest! also könnte das ein sicherheitsrisiko sein... bitte beachten!

    hth,
    DN2
     
  3. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    Also in der man-Page habe ich nicht viel gefunden, wusste auch nicht genau nach was suchen.
    Geht es nicht einfach mit AppleScript?
    Ich arbeite mit Keys.

    wapplegraph
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Was heißt "nicht viel". Hast Du denn nicht das hier gefunden?
    Code:
         [B]ssh[/B] [-1246AaCfgKkMNnqsTtVvXxY] [-b bind_address] [-c cipher_spec] [-D
             [bind_address:]port] [-e escape_char] [-F configfile]
             [-i identity_file] [-L  [bind_address:]port:host:hostport]
             [-l login_name] [-m mac_spec] [-O ctl_cmd] [-o option] [-p port] [-R
             [bind_address:]port:host:hostport] [-S ctl_path] [-w tunnel:tunnel]
             [B][user@]hostname[/B] [B][command]
    [/B]
    
     
  5. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Ja doch soweit bin ich schon gekommen, doch ich weiss eben nicht genau, nach was ich suchen muss.
    Kann man nicht diese SSH-Verbindung öffnen und dann mit weiteren "do shell scipts" die Befehle auf dem entfernten Computer ausführen?

    wapplegraph

    Edit: Jetzt sehe ich erst das Fette!
     
  6. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo
    Also es geht!
    Wie könnte man nun die Verbindung offen behalten um nicht vor jedem Befehl neu zu verbinden?

    Das Skript sieht nun so aus:

    Code:
    set temp to display dialog "Was soll ich schreiben?" default answer ""
    set textreturned to text returned of temp
    set message to textreturned
    tell application "Terminal"
    	do shell script "ssh bla@gbla.org /usr/local/bin/growlnotify -s -m" & (quoted form of (message)
    end tell
    wapplegraph
     
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Oh Mann! Das hab ich doch schon beantwortet, oder? Zumindest habe ich gesagt, Du sollst Dir mal die Referenz zu Terminal ansehen.
    1. tell application "Terminal" und do shell script brauchst Du so nicht zu verschachteln da "do shell script" nichts mit Terminal zu tun hat
    2. Im Terminal ist es "do script"
    3. Ich glaube kaum, daß Du die Verbindung wirst offen halten können, aber versuch es
     

Diese Seite empfehlen