1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SSH-Problem

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von themex, 27.09.05.

  1. themex

    themex Gala

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    52
    Ich hab ein kleiens Problem mit dem Terminal. Ich versuche mich per SSH mit dem meinem Root Server zu verbinden

    PHP:
    @@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@
    @    
    WARNINGREMOTE HOST IDENTIFICATION HAS CHANGED!     @
    @@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@
    IT IS POSSIBLE THAT SOMEONE IS DOING SOMETHING NASTY!
    Someone could be eavesdropping on you right now (man-in-the-middle attack)!
    It is also possible that the RSA host key has just been changed.
    The fingerprint for the RSA key sent by the remote host is
    90
    :4d:7e:fd:35:33:ca:b1:68:f7:1f:91:b8:dc:35:9a.
    Please contact your system administrator.
    Add correct host key in /Users/maximilianbehnen/.ssh/known_hosts to get rid of this message.
    Offending key in /Users/maximilianbehnen/.ssh/known_hosts:1
    RSA host key 
    for 217.160.128.163 has changed and you have requested strict checking.
    Host key verification failed.
    [
    Prozess abgebrochen Ergebnis 255]
    Öhm ich sach mal mir ist schon klar was da passiert ist aber ich weiß nicht was ich machen soll.

    Also der Server wurde neu eingerichtet damit hat sich diese Identifikations-Nummer geändert und stimmt nicht mehr mit der auf meinem System gespeicherten.. allerding existiert der odner .ssh nicht bzw ich kann den als normaler User nicht sehen weil... war das nicht bei unix so, dass ordner und dateien die mit nem Punkt anfangen nicht unbedingt angezeigt werden?

    Kann mir da jemand helfen?
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    ... richtig, aber Du kannst Die trotzdem bearbeiten, z.B. vom Terminal aus. Du musst auf dem Rechner, von dem aus Du Dich auf dem Server einloggen willst, mal ein Terminal aufmachen. Und da in Deinem Homeverzeichnis in der Datei .ssh/known_hosts die zum Server passende Zeile löschen. Da steht ein ssh-Key drin, der sich durch die Neuinstallation des Servers jetzt natürlich geändert hat. Änderungen kannst Du zum Beispiel mit dem Editor pico durchführen (oder mit einem x-beliebigen anderen Texteditor nach Wunsch). Also z.B. einfach im Terminal ein
    Code:
    pico ~/.ssh/known_hosts
    eintippen und die entsprechenden Änderungen abspeichern. Das war's.
     

Diese Seite empfehlen