1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

SSH funktioniert nicht :((

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von ActiveX, 21.11.07.

  1. ActiveX

    ActiveX Boskoop

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    40
    Moin,

    ich habe nun seit fast 2 Wochen ein US iPhone und bin verdammt zufrieden damt. Nun wollt ich nach der Anleitung von iphone-ticker meine eMail Signatur anpassen. Dazu muss ich via SSH auf das Phone.

    Wenn ich im Terminal "shh root@ip" eingebe tut er für etwa 20 Sec. gar nichts, danach kommt die Meldung "Operation Timed Out". Versuch ichs danach nochmal mit "shh root@ip" kommt die Meldung "Permisson denied" :( Was mach ich falsch?

    Das Terminal auf dem iPhone sagt mir das sshd (SSH Deamon) läuft, aber iwi will das Ding nicht, das ich drauf komme :(

    Weis jemand Rat?!
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Login per SSH ist für root auf OS X per default ausgeschaltet.
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    MacMark,
    und das ist auch gut so, aber in dem Fall geht es um ein iPhone! :)

    Du kannst Deine eMail Signatur auch einfach so anpassen, diese schwachsinnigen Spielereien mit CSS Signaturen sind eine Krankheit und solltest Du ohnehin nicht machen. Die Fehlermeldung "Permission denied" kommt üblicherweise dann wenn Du das falsche Passwort eingibst. Probiers mit dem richtigen und dann sollte es klappen.
    Gruß Pepi
     
  4. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Ist OS X auf iPhones diesbzgl. anders eingestellt?
     
  5. ActiveX

    ActiveX Boskoop

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    40
    @pepi:ich gebe das passwort gar nicht mit.Einfach nur "ssh root@192.169.0.6" normalerweise sollte mich das iPhone dann nach dem PW fragen .... tut es aber nicht :(
     
  6. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Root-Login ist bei OS X über SSH nicht erlaubt, es sei denn man stellt das ein. Wenn das OS X auf iPhones genauso konfiguriert ist, dann kommst Du nicht drauf als root.
     
  7. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    hä?
    klar kommt man drauf, einfach über cyberduck oder sowas, connecten, sftp auswählen, standart root und pw alpine
    wenn mans ändern will, einfach im terminal.app(auf dem iphone) passwd eingbeen und man kann das neue root pw eingeben.
     
  8. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Bei veränderter iPhones-Installation vielleicht, ansonsten soll SSH nicht einmal installiert sein …
     
  9. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    Ja klar sorts ich hätte das vorausgesetzt :)
    aber AFP is einfacher unter osx...
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Insofern ja, als es tatsächlich über die /etc/passwd authentifiziert wenn man OpenSSH installiert hat. (zB per AppTapp oder iNdependence) Die dort mitgelieferte sshd.conf erlaubt notgedrungenermaßen root logins, da man nur die User root und mobile zur Verfügung hat, es aber ohne Zusatzinstallationen kein login lokal am iPhone gibt mit dem man sich einloggen könnte.

    ActiveX:
    Ich bleibe aber dabei, daß Permission denied für ein falsches Passwort spricht. Bist Du vielleicht ein wenig mit den 1.0.2 und den 1.1.1 Dokumentationen durcheinander gekommen? Bei den beiden Releases sind die Passwörter für root und mobile nämlich vertauscht worden.

    Wie und womit hast Du SSH auf dem iPhone installiert? Welche Packages sind noch installiert?
    Gruß Pepi
     
  11. ActiveX

    ActiveX Boskoop

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    40
    Aber ich gebe doch gar kein Passowort mit!
    Ich gebe im Terminal ein: "ssh root@192.168.0.6"
    Dann kommt die Meldung "Permission denied". Von SSH bin ich gewöhnt, das es mich erst nach der eingabe von "ssh root@192.168.0.6" nach dem Passwort fragt.

    "ssh root:alpine@192.168.0.6"
    und
    "ssh root:dottie@192.168.0.6"

    habe ich auch schon ausprobiert. Selbes Ergebniss.
     
  12. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Du hast SSH installiert auf dem iPhone?
     
  13. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wäre dem nicht so, käme wohl ein "Connection refused"!

    ActiveX,
    meine letzten beiden Fragen sind noch unbeantwortet.
    Gruß Pepi
     
  14. ActiveX

    ActiveX Boskoop

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    40
    über den Installer -> System -> OpenSSH

    Folgendes ist noch installiert:
    Apollo IM
    Colloquy
    iShare
    Stubler
    VNsea
    MobileRSS
    Squid
    Community Sources
    BSD Subsystem
    Installer
    OpenSSH
    SummerBoard
    Term-vt100
    TIFF Exploit Fix
    Customize
    iSplit
    NetServices
    Screenshot
    Search
    Services
     
  15. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Kanns sein, daß sich Services und Netservices drum streiten? Hast Du schon versucht OpenSSH zu deinstallieren und neu aufzuspielen? Hast Du sicher nicht auch per iNdependence SSH (Dropbear) zusätzlich installiert?
    Gruß Pepi
     
  16. ActiveX

    ActiveX Boskoop

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    40
    Nein streiten tun die sich nicht. Hatte es vorhin nur kurz installiert um die Verbindung über APF zu testen. Was allerdings auch nicht funktionierte :(

    Hab OpenSSH schon mehrfach deinstalliert und wieder neu installiert. Hat alles nichts genutzt :(
    Zu iNdepedence kann ich dir leider nichts sagen. Ich hab da nichts von installiert.

    Ich hab mir überlegt (da ich das Phone ja schon unlocked gekauft habe und nicht weis was da im System schon alles rumgepfuscht wurde) das Phone am Wochenende komplett platt zu machen und dann alles selber zu installieren.

    Kennst du oder jemand anderes ne Anleitung dafür?

    Habs mir so gedacht: -> iTunes Restore auf 1.1.1. (dann müsste ja ALLES weg sein) -> danach den JB via jailbrexxxx.com -> der rest ist ja mehr als ne millon mal beschrieben worden.... :)

    Richtig soweit?!
     
  17. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Der SIM-Unlock bleibt Dir, wenn Du jetzt schon auf 1.1.1 bist. Falls Du noch auf 1.0.2 bist, hast Du Dir mit relativ hoher Sicherheit das Baseband zam wenn Du ohne Revirginizen auf 1.1.1 Upgradest.
    Gruß Pepi
     
  18. ActiveX

    ActiveX Boskoop

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    40
    Bin auf 1.1.1. Baseband 04.01.13_G
    Muss ich da irgentwas wichtiges beachten? Bzw. Kannst du mir kurz in stichpunkten aufschreiben was ich zu tun hab?! Danke :)
     
  19. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Dann synchronisiere Dein iPhone noch einmal bevor Du ganz normal mit einem Restore beginnst. Der Rest steht in hunderten Tutorials minutiösest beschrieben drinnen.
    Gruß Pepi
     
  20. ActiveX

    ActiveX Boskoop

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    40
    Alles klar danke :) Heut oder morgen lass ich das Ding dann mal durchrattern. Mal sehn ob dann alles so klappt wie ich dachte :)

    Wird auch wirklich alles gelöscht? Bzw. was bleibt bestehen?
     

Diese Seite empfehlen