1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SSH bei Start aktiviert?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von nim, 29.11.08.

  1. nim

    nim Pferdeapfel

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    79
    Wie kann ich verhindern, dass bei dem Start des iPhones SSH aktiviert ist?

    Denke das ist ein potenzielles Sicherheitsrisiko...
     
  2. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    kannst du unter bossprefs deaktivieren
     
  3. nim

    nim Pferdeapfel

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    79
    Nutze SBSettings... empfinde es allerdings als lästig es nach jedem Start zu deaktivieren.
     
  4. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    hm, bei bossprefs bleibt es deaktiviert ...
     
  5. Frau Hempel

    Frau Hempel Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    732
    Bei SBSettings bleibt es auch deaktiviert.
     
  6. nim

    nim Pferdeapfel

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    79
    Kann ich nicht bestätigen.

    Nach jedem Neustart ist es aktiviert.
     
  7. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    also ich mache mein geraet wochenlang an einem stueck nicht einmal aus , geschweige denn einen reboot aber habe es nun wegen dir bzw deinem beitrag gerade mal gemacht ...

    SB settings = nach reboot wieder aktiev

    BossPrefs = nach reboot immer noch deaktiviert
     
  8. gregor

    gregor Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    421
    Ziemlich fette Sicherheitsluecke bei SBSettings

    Grundsaetzlich ist es schon mal mehr als fahrlaessig, default-maessig ssh nach dem Rebbot des Iphones zu starten - zumal wohl die meisten Leute das default-root-password nicht geaendert haben duerften...

    Was dem Fass aber den Boden ausschlaegt, ist, dass man auch in den SBSettings-EInstellungen (more -> toggles) vorgegaugelt bekommt, man habe den Toggle fuer ssh ausgestellt.
    Leider gilt das nur fuer die altuelle Sitzung, nach dem Reboot laueft der ssh-Daemon wieder.

    Ich habe mal einen comment in BigBoss's blog gesetzt - mal schaun, ob der Bug in der naechsten Version raus ist.

    Nim auf jeden fall vielen Dank fuer den Hinweis - waere mir sonst noch nicht mal aufgefallen...

    Gruss

    Gregor
     
  9. gregor

    gregor Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    421
    Loesung

    ALso das Problem tritt wohl nur bei gleichzeitiger Installation von BossPrefs & SBSettings auf.

    Als Workaround (klappt jedenfalls bei mir):

    - Nachdem man in SBSettings seine Einstellungen vogenommen hat, *einmalig* in BossPrefs den Toggle "ssh on startup" (oder so aehnlich) auf "off" setzen.

    Diese Einstellung wird auch ueber mehrere Reboots und SBSettings-Aenderungen beibehalten.

    Es scheint im Nachhinein so, dass SBSesstings bei Installation den Toggle in den BossPrefs umschiesst - wahrscheinlich, weil er selbst dafuer keine Entsprechung hat.

    Gruss

    Gregor
     
  10. nim

    nim Pferdeapfel

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    79
    Also ich habe nur SBSettings installiert. BossPrefs war seit dem letzten Restore nicht mehr drauf.
     
  11. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    wie gesagt ...hatte ja wegen dir den reboot gemacht um es zu testen ...wenn du es via BossPrefs machst ist es dauerhaft aus ;)
     
  12. gregor

    gregor Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    421
    Des Raetsel's Loesung scheint zu sein:

    - Man hat BossPrefs installiert und den ssh-Toggle auf "off" gesetzt

    - Nun wird SBSettings installiert, welches zwar selbst nicht ueber einen SSH-Toggle verfuegt (jedenfalls keinen, der angibt, ob es beim Booten standardmaessig on oder off ist)

    - Hierdurch wird anscheined der Toggle in BossPrefs geaendert, so dass ssh beim Booten wieder aktiviert ist

    - setzt man es anschliessend ueber BossPrefs jedoch zurueck, ist es dauerhaft beim Booten deaktiviert (jedenfalls bei mir)

    Gruss

    Gregor
     
  13. nim

    nim Pferdeapfel

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    79
    Ich habe nun auch die BossPrefs nachinstalliert und SSH deaktiviert.

    Bei einem Reboot bleibt SSH nun deaktiviert. :)
     

Diese Seite empfehlen