1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SSD in MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Muximilian, 12.03.10.

  1. Muximilian

    Muximilian Gala

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    50
    Abend zusammen,

    lohnt es sich in ein MacBook Pro 13" eine SSD Platte rein zu bauen ?
    Viel Platze brauch ich nicht - 60-80 reichen aus.. will nicht so viel Geld ausgeben (unter 100-150 euro)!
    Hat jemand Erfahrung gemacht ?
    Spricht was gegen diese? ocz-prasentiert-ssd-fur-den-kleinen-geldbeutel/

    Vielen dank im Voraus ..
    Muximilian
     
  2. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    dazu gibts nun wirklich ne Menge threads hier im Forum. Bitte die Suchfunktion benutzen..

    Nach allem was ich bisher zu dem Thema gelesen hab: Wenn SSD, dann Intel. Aber bevor Mac OS X keine Trim-Funktion unterstützt lass ich die Finger von SSDs.
     
  3. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    s0f4surf3r hat Recht, es gibt wirklich viele Threads zu diesem Thema. Ich habe in mein 13er MBP eine Intel Postville eingebaut und möchte diese nicht mehr missen. Ich würde es immer wieder tun.

    74er
     
  4. Muximilian

    Muximilian Gala

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    50
    sry dafür, aber irgendwie hab ich keine gefunden ! hab gesucht !
    wenn ich SSD in der suche eingebe kommt bei mir:
    kann aber auch sein das ich falsch suche ..
    dange :)
     
  5. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Schau mal hier.

    74er
     
  6. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Das sicherlich.

    Sind momentan die Besten. OCZ macht auch eine gute Figur.

    Die TRIM-Funktion ist wohl doch schon in OS X implementiert, nur nicht von allen Herstellern so unterstützt, dass aktiv.

    Anstatt hier groß zu verkünden man solle die Suchfunktion bemühen, kann man auch einfach einen einschlägigen Beitrag zum Thema posten!
    Weil was findet man oft beim Durchstreifen des Internets? Genau, Foren-Fäden die genau diese tolle Antwort liefern …

    Hier kannst du dich mal reinlesen. Ich hoffe das hilft dir weiter und für mich steht es fest: in mein nächsten Mac kommt eine SSD — wenn die neuen MacBook Pros denn mal vorgestellt werden.
     
  7. Muximilian

    Muximilian Gala

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    50
    hehe .. darauf wart ich auch noch :)

    und vielen dank für deine Mühe - werd mich mal einlesen ! :)
     
  8. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Ach, wo habe ich hier auf die Suchfunktion verwiesen? Hab meine Meinung dazu kundgetan und mich darüber hinaus noch bemüht, dem TE einige der bisherigen Threads zu diesem Thema zu liefern (siehe Link). Weshalb dann die Kritik?

    74er
     
  9. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Entschuldigung, als du deinen Link verkündet hast, habe ich wohl gerade selbst meinen Beitrag verfasst und deinen übersehen.

    Was man euch beiden nicht übelnehmen darf - was ich auch vergessen hatte in meinem vorherigen Beitrag zu erwähnen und liefere es damit nach - dass ihr immerhin zum Thema beigetragen habt. Aber ich persönlich werde dennoch immer Kritik üben, wenn jemand „Benutz doch die Suchfunktion“ auspackt — dies trägt nicht gerade zur guten Dokumentation des Internets bei. ;)
     
  10. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    stimme ich dir zu. Allerfings hab ich ja auch - wie du schon festgestellt hast - was zu seinem Anliegen gesagt. Einfach nur "benutz die SuFu" kann man sich imo sparen.
     
  11. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Ich habe in meinem MacBook Alu (selbe wie das MBP 13", nur steht kein Pro dran ^^) ne Intel Postville G2 160GB eingebaut und bin einfach nur begeistert! Ich würde mir auch keine "billig" SSD kaufen, damit hast du weniger Spass. Die SSD überlebt wahrscheinlich dein Book und dann kannste die einfach in das neue Book einbauen (falls dort noch nicht serienmäßig ne SSD verbaut ist).

    Eine SSD macht Spass und ist meiner Meinung nach die einzige Möglichkeit die Geschwindigkeit von deinem Book merklich zu erhöhen. Mehr RAM merkt man beim "normalen" arbeiten eigentlich garnicht...
     
  12. Muximilian

    Muximilian Gala

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    50
    ok, vielen dank..
    bleibt nur noch das problem, dass 80 gb schon 180 euronen kosten :(
    aber da muss ich wohl durch!

    Bekommt man den Einbau selber hin, oder ist dann die Garantie weg?
     
  13. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Bekommst du selber hin, wenn du über etwas handwerkliches Geschick verfügst. Garantie sollte erhalten bleiben, denn RAM- und Festplattenwechsel ist im Handbuch dokumentiert.
     
  14. technikelse

    technikelse Jakob Lebel

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    4.848
    Bezogen auf den Preis lohnt sich der Einbau sicher nicht. Für weniger als ein Viertel des Preises einer 160GB Postville bekommst Du eine herkömmliche Platte mit mehr Speicherkapazität.
    Aber die rockt natürlich nicht annähernd so. Die Geschwindigkeit war bei mir nicht der Hauptgrund für den Einbau eines SSD. Das ist für mich ein durchaus angenehmer Begleiteffekt. Was mich genervt hat waren die ständigen Klack-Geräusche, die meine Originalplatte von sich gegeben hat. Jetzt ist Ruhe.
    Der Einbau dauert nur ein paar Minuten und tangiert die Garantie nicht. Ich habe vorher meine alte Platte mit Carbon Copy Cloner auf eine externe Firewire Platte geklont und von dieser gebootet. Anschließend habe ich das System von der externen FW Platte auf die SSD geklont und ab dann viel Spaß gehabt.
    Ich würde es jederzeit wieder machen. :)
     

Diese Seite empfehlen