1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

SQL & Php Antwortmail senden !!

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von max1de, 20.12.05.

  1. max1de

    max1de Gast

    Hallo alle Zusammen!
    Ich hoffe das ich in diesem Forum Richtige Profis befinden!!
    Da ich kaum Ahnung in sachen Php html etc habe, hoffe ich auf leicht verständliche Antworten!
    (das Programm ist hat mir damals nen Kollege geschrieben der leider Verstroben ist:( )
    Zum Problem: Kundendaten werden in die Datenbank (SQL) gespeichert. Jeder Kunde bekommt dann eine Empfangs E-Mail zugesandt.
    Die Daten aus der DB. z.B Datum, Name sollen in der E-Mail eingebunden werden. Diese Daten sollen aber in Fettschrift oder teilweise zentriert geschrieben werden. Da habe ich keine Ahnung mehr wie das funktioniert!
    Wer kann mir bei diesem Problem helfen??
    Die Stellen sind mit ??????????????? gekennzeichnet

    Code:
    <html>
    <head><title>Emails verschicken</title></head>
    <body>

    <?php
    $self = $_SERVER['PHP_SELF'];
    $datum = $_POST['datum'];
    $heute = date("Y-m-d");
    $datum1 = date("d") - date(1);
    $datum2 = date("Y-m-$datum1");
    if(!$datum)
    {
    $form ="Bitte Datum eingeben.";
    $form.="<form action=\"$self\"";
    $form.=" method=\"post\">Datum: ";
    $form.="<input type=\"date\" name=\"datum\"";
    $form.=" value=\"$datum2\"><br>";
    $form.="<input type=\"submit\" value=\"Submit\">";
    $form.="</form>";
    echo( $form );
    }

    if($datum<>$heute)
    {
    $conn = @mysql_connect( "...", "...", "..." ) or die( "Err:Conn" );
    $rs = @mysql_select_db( "...", $conn ) or die( "Errb" );
    $sql="select datum, vorname, email, benutzername, passwort from users where datum=\"$datum\" order by gesamt desc";
    $rs = mysql_query( $sql,$conn );

    $i = 0;
    $textmail = " bla bla....
    while( $row = mysql_fetch_array( $rs ) )
    {

    $to = $row["email"];
    $re = "Feedback E-Mail StG! Casting";
    $msg = "Hallo ";
    $msg .= $row ["vorname"]; ?????????????????????????? Soll Fettschrift
    $msg .= "! \n";
    $msg .= "... \n";
    $msg .= "Du bist ....";
    $msg .= $row ["datum"]; ???????????????????????????????Fettschrift
    $msg .= " auf dem Platz ";
    $msg .= ++$i;
    $msg .= " gewählt worden. \n";
    $msg .= "Genaueres findest Du unter www..... \n \n \n";
    if( $i < 11 )
    {
    $msg .= "Du hast ....! \n \n \n";
    }
    else
    {
    $msg .= "Dein persönliches Passwort. \n \n";
    $msg .= "Benutzername: ";
    $msg .= $row["benutzername"]; ????????????????????????????????soll Fett und Zentriert
    $msg .= "\n";
    $msg .= "Passwort: ";
    $msg .= $row["passwort"];
    }
    ......
     
  2. $msg.="<b>".$row["vorname"]."</b>";
    $msg.="<b>".$row["datum"]."</b>";
    $msg.="<div align=\"center\"><b>".$row["benutzername"]."</b></div>";
     
  3. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    das problem ist.
    das wird so nit funzen :)

    du musst dem mail() schon klar machen, dass es eine html mail schickt.

    am besten mit der funktion hier
    den text kannst du dann wie TheRealDarklord schon meinte mit <b> und sonstigen tags als html aufbauen.

    aufruf halt über:

    PHP:
    function mail_html($email,$titel,$text) {
                    
            
    $headers  "MIME-Version: 1.0\n";
            
    $headers .= "Content-type: text/html; charset=iso-8859-1\n";
            
    $headers .= "X-Priority: 3\n";
            
    $headers .= "X-MSMail-Priority: Normal\n";
            
    $headers .= "X-Mailer: php\n";
            
    $headers .= "From: Webserver <webserver@blubb.de>\n";

            
    $text="
            <html>
            <title></title>
            <body>
            
    $text<br />
            </body>
            </html>"
    ;
            
            
    mail($email$titel$text$headers);
    }

    $text="<b>testtext fett</b><br><i>kursiv blubb</i>";
    $titel="Betreff";
    $empfaenger="testkunde@bla.de";
    mail_html($empfaenger,$titel,$text);
     

Diese Seite empfehlen