1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

spurenaufnahme fkt., höre aber beim abspielen nix

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von emmagoldberg, 01.02.06.

  1. emmagoldberg

    emmagoldberg Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    90
    garage band: spurenaufnahme fkt., höre aber beim abspielen nix

    hallo,
    bin ein newbie und habe folgendes problem. habe mir für meinen mac mini eine hercules muse pocket usb 5.1 sound card zugelegt, da der mini ja nur nen kopfhörerausgang besitzt. wenn ich jetzt eine gitarre über den mic eingang auf der soundcarte mit garageband aufnehme, sehe ich die aufgenommene spur in garage band (bekommt signalke) ich höre die gitarre auch während ich spiele über die boxen, wenn ich jedoch die spur abspielen möchte, höre ich gar nix. habe wie gesagt gitarre und meine boxen auf der muse pocket hängen. irgendwie kommt es mir so vor wie wenn garage band mit der usb card nicht zurechtkommt, bzw. sie nicht erkennt.


    bitte um vorschläge was ich ändern sollte!

    lg eG
     
    #1 emmagoldberg, 01.02.06
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.06
  2. emmagoldberg

    emmagoldberg Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    90
    wenn ich die spur aufgenommen hab und dann meine usb card ausstecke, kann ich die spur über den kopfhörerasusgang am mini hören - aber muss doch auch über die usb card einen output geben oder? ist doch saublöd immer umzustecken!!! hab mir bereits detour runtergeladen, jedoch ändert sich nix!!

    vielen dank für die hilfe
     
  3. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Hast du mal in die Systemeinstellungen geschaut, was dort bei Audio-Ausgabe für ein Gerät steht?
    Also wenn das USB-Interface angeschlossen ist, meine ich.
     
  4. emmagoldberg

    emmagoldberg Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    90
    dort kann ich zwischen dem internen lautsprecher und dem usb audio wählen. wobei wenn ich usb audio wähle steht dasrunter "das ausgewählte gerät hat keine ausgabesteuerung"
     
  5. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    bestimmt gibt es für das interface noch eine eigene systemeinstellung. dort wird dann die ausgabesteuerung eingestellt.
    in den systemeinstellungen für "ton" stellst du ein, dass bei ausgabe das usb-interface verwendet werden soll. dann müsste der ton auch hier ausgegeben werden.

    gruss

    jürgen
     
  6. emmagoldberg

    emmagoldberg Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    90
    alles toll, bloss gibt es keinen driver für os x, obwohl auf der verpackung von der soundkarte os x komptibel draufstand. irgend eine idee wo ich so einen treiber finden könnte? auf der hercules hp gibts nix zu dem thema, hab ich schon stundenlang durchforstet.
     
  7. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    ok, bevor das hier zu einem durcheinander ausartet:

    1. die hercules wird also in den systemeinstellungen erkannt und du kannst sie sowohl für eingabe, als auch für ausgabe anwählen.
    ist das so richtig?

    2. bleibt das problem der audiospuren. kannst du denn die spuren editieren? ist erkennbar, das audiomaterial aufgenommen wurde?

    es gibt anscheinend keine driver für os x, für apple ist das gerät auch nur stereotauglich. das steht zumindest in den angaben, die ich in einem shop, bzw. in einem pcforum gefunden habe. auch pc-user schimpfen über das gerät, da es bei ihnen zu systemabstürzen und anderem mist führt. aber was solls, ist halt pc.

    gruss

    jürgen
     
  8. emmagoldberg

    emmagoldberg Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    90
    1. yes, wobei wenn ich bei der ausgabe usb audio wähle steht darunter "das ausgewählte gerät hat keine ausgabesteuerung"

    2. ja, spur ist vorhanden und wurde definitiv aufgenommen, wenn ich den usb stecker ziehe und garage band auf interne lausprecher umschaltet hört man auch die spur über die eingebauten boxen im mini (sehr leise natürlich).

    habe schon ziemlich viel herumprobiert und auch auf der hercules page und im inet einen driver gesucht erfolglos, werde mal die hotline ins visier nehmen. kann doch nicht sein, dass auf der packung os x tauglich draufsteht und dann nur die hälfte fkt!!! das mit der stereo tauglichkeit hab ich auch schon in einem forum aufgespürt, hat aber glaub ich nix mit meinen troubles zu tun. der witz is es fkt mit itunes etc... tadellos, aber bei garageband wills keinen ton von sich geben.

    thanx anyway! lg eG
     
  9. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    tzzzzn, da fällt mir leider gerade auch nichts mehr ein.

    sorry


    jürgen

    p.s. du wirst keinen treiber für das teil finden. da brauchste auch nicht mehr suchen. ausser vielleicht ein anderer treiber dieser firma, der dein teil ev. auch ansteuert. aber ich glaube, die haben gar keine treiber für os x.
     

Diese Seite empfehlen