1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

sprachpakete + überflüssige anwendungen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Graf Zahn, 27.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Graf Zahn

    Graf Zahn Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    91
    Hallo Forum,
    beim installieren von OS 10.4 möchte ich die sprachpakete auswählen.
    die meisten sprachpakete sind für mich überflüssig, ebenso garageband.

    gz
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    Im Installationsfenster gibt es den Button Anpassen, auf den klicken und du kannst auswählen,was mitinstalliert werden soll oder eben nicht.
     
  3. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Sprachpakete würde ich,nur um einige MB Speicherplatz zu erhalten,nicht löschen.
    Dadurch kommt das System doch eher durcheinander.;)
    Überflüssige Software,sofern es diese überhaupt gibt,zieht man(n) in den Papierkorb und wählt Sicheres löschen;zur Not findest du mit Befehl + F noch einige Bestandteile der Software und gehst dann wie oben beschreiben vor.
    Ansonsten wie Macbeatnik sagt,bereits vor der Installation auswählen,was auf deinen Mac soll.:)
     
  4. Graf Zahn

    Graf Zahn Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    91
    das einzige "Anpassen" was ich finde ist ,ob neu installiert werden soll oder die einstellungen übernommen werden sollen.
    Danach wird radikal alles installiert.
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Du kannst auch mal die Suchfumktion benutzen, dieses Thema gab es schon öfters.
    Nun zu den Tips.
    Die Sprachpakete kannst du auch nachträglich mit Monolingual, http://monolingual.sourceforge.net/ , das entfernt auch die Sprachen in den Programmen.
    Überflüssige Druckertreiber brauchen auch sehr viel Platz.
    Zusammen sind das nicht nur ein paar MBs, sondern rund 2 Gigabyte.
     
  6. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Graf Zahn bezieht sich auf einen bereits geschlossenen Thread in dem klar wurde, dass er die Version 10.4 nur als gebrannte Kopie zur Verfügung hat. Da weder der Ursprung dieser Kopien bekannt ist noch, was der Ersteller dieser ominösen Tiger-Version auf die CD gebrannt hat, werden wir wohl kaum helfen können. Einen "anpassen" Dialog hat er nicht, der ist aber bei einer legal erworbenen Tiger-Version da, da gibt es kein hin und zurück.

    @Graf Zahn: Im genannten Thread habe ich Dich bereits auf diese illegale Kopie hingewiesen. Du kannst doch nicht von uns erwarten, dass wir wissen, was irgendein Raubkopierer auf Deine CD gebrannt hat oder warum diese Kopie vom Tiger nicht so funktioniert wie eine legal erworbene. Ich halte es für ein starkes Stück, dass Du die gleiche Frage, nur anders verpackt, noch einmal stellst. So ärgerlich es für Dich ist, wende Dich an den Verkäufer der CD, benutzen darfst Du sie nicht. Wenn Du Dir eine legale Version besorgst, wird alles funktionieren, wie man es bereits erklärt hat.

    Gruß,
    Michael

    P.S. Ich schließe auch diesen Thread, weil die Intention von Graf Zahn durch den oben genannten Thread klar ist.
     
    #6 michast, 27.02.06
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.06
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen