1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sprachen zu Hause lernen (CDs)

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von keen, 17.08.09.

  1. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Es gibt ja eine Vielzahl an Buch-CD-Kombinationen, mit denen man Sprachen lernen können soll. Mich würde interessieren, welche davon etwas taugen. Pons? Langenscheidt? Erfahrungsberichte wären toll.

    Und ja, ich weiß, es geht nichts darüber, die Sprache in Sprachkursen oder im Land selbst zu lernen blablabla, darum soll es hier aber nicht gehen... ;)
     
  2. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Ich hab bislang nur Spanisch von Langenscheidt hier. Die CD ist ganz nett um noch mal die Aussprache zu hören, also die theoretische, mir aber zu langsam um ein Gefühl für die Sprache zu entwickeln.

    Würde sagen, CD ist Nebensache bei dem Produkt.
     
  3. Thomas0354

    Thomas0354 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    172
    Also ich muss gerade Schulbedingt Französisch lernen und kann dir da die Bücher/CD's von Lextra (Cornelsen) empfehlen.

    Im ersten Band erreichst du die Referenzstufe A2 und im zweiten Band die Stufe C1.
    Die Kapitel sind eigentlich recht gut gegliedert und bei den Büchern sind auch CD's für die Aussprache dabei und man kann sich noch zusätzlich weitere mp3 auf der Cornelsen Seite Downloaden.

    Die Lextra Reihe gibt's für sehr viele Sprachen und scheint von den Rezensionen her auch ganz gut anzukommen.
     
    keen gefällt das.

Diese Seite empfehlen