1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sprachaufzeichnung

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Isolde, 16.03.09.

  1. Isolde

    Isolde Erdapfel

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich habe ein iPhone bestellt und möchte sicher sein, dass es auch bestimmte Funktionen unterstützt, die für mich wichtig sind. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem iPhone als Voice Recorder? Es sollte möglich sein, auch über längere Zeit (30-60 Min.) Gespräche aufzuzeichnen und diese dann mit dem Rechner zu synchonisieren. Welche Programme gibt es da?
    mfg
    Isolde
     
  2. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.990
    Es sollte durchaus Programme dafür geben, zumindest auf meinem (Fw 1.1.4.) klappt es. Allerdings habe ich bisher Aufnahmen, wenn auch nicht in der Länge.
    ABER, du wählst den falschen Weg. Du bestellst dir erst etwas und möchtest danach sicherstellen, ob die bestellte Ware auch bestimmte Funktionen hat. Das Netz ist doch voller Informationen ...
     
  3. jakewalk

    jakewalk Macoun

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    118
    Ich verwende für Sprachaufnahmen Voxie (1,59€). Aufnahmen können über das lokale WLAN, per E-Mail oder per Jailbreak abgerufen werden.
     
  4. Isolde

    Isolde Erdapfel

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    3
    danke jakewalk und purzel,
    Voxie habe ich gefunden, außerdem noch "Easy Speak voice recorder". Wenn dann am Dienstag meine Karte freigeschaltet ist, kann ich dann loslegen. Ich bin ein echter Anfänger auf dem iPhone, da kann das vielleicht auch was dauern, bis ich mich durch die Programme gewurschtelt habe. Jedoch mein erster Eindruck ist, das das iPhone leicht zu handhaben ist.
    Mein iPhone wollte ich ursprünglich im Telekomladen kaufen. Dort hatte ich geschildert, was ich benötige (Voicerecorder), jedoch garantieren konnte man mir nicht, dass das so funktioniere. Hätte ich es dort gekauft und hinterher festgestellt, dass das nicht funktioniert, hätte ich das iPhone dann nicht mehr zurücktauschen können. Deshalb habe ich es per Telefon bestellt und habe jetzt eine 14tägige Rückgabegarantie. Ich gehe jedoch davon aus, dass ich Sprachaufnahmen auch auf dem Rechner synchronisieren kann, etc.
    Das stimmt schon Purzel, das Netz ist voller Informationen, jedoch ich brauche oft eine Menge Zeit um aus der Menge an Informationen das brauchbare herauszufinden, zumal ich kein Freak bin.
    Isolde
     
  5. Alberich

    Alberich Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    250
    Hallo,

    klar geht dass. Ich benutze idicto, auch beruflich. Kannst du über Wlan synchronisieren. Dass Programm ist sehr billig und m.E. gut zu gebrauchen.

    Gruß,

    Alberich
     
  6. Isolde

    Isolde Erdapfel

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    3
    Sprachaufnahme iPhone

    nochmals danke für Eure Beiträge
    ich habe bis jetzt mein iPhone 14 Tage prüfen können und ich werde es nicht mehr hergeben. Mein Résumé:

    • auch für untalentierte Nutzer ist vieles selbsterklärend und einfach zu bedienen, ohne das man groß eine Bedienungsanleitung benötigt.
    • ich muß noch achtgeben, dass ich bei der Nutzung einer Funktion nicht unbeabsichtigt eine andere Funktion aktiviere, da das iPhone bei der leichtesten Berührung sofort reagiert.
    • Von der Fotofunktion hätte ich mehr erwartet
    • Ich hoffe es wird dann demnächst noch einen Routenplaner mit Sprachanweisung geben.
    Leider habe ich die Synchronisation mit dem Rechner noch nicht testen können, da mein Uralt-Notebook direkt abstürzt, wenn das iPhone am Notebook angeschlossen ist (ist nicht die einzige Macke) Aus diesen Gründen konnte ich auch nicht testen, ob meine Sprachaufnahmen auf dem Rechner archiviert werden können. Da es ohnehin notwendig wurde, mir einen neuen Computer zu kaufen, stehe ich jetzt vor der Frage Mac oder Windows.
    Was würdet Ihr mir raten? Was spricht für den Mac und was dagegen?
    Isolde
     

Diese Seite empfehlen