1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spotlight vertauscht Y mit Z

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bender89, 29.01.06.

  1. Bender89

    Bender89 Gast

    Hallo,
    ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eines neuen iBook G4 und dadurch jetzt auch von Jaguar zu Tiger gewechselt. Nachdem ich jetzt gerade alles neu eingerichtet habe (iTunes, Dateien, Einstellungen,...) ist mir ein Fehler aufgefallen. In manchen Anwendungen ist auf der Tastatur Y mit Z vertauscht. Darunter auch Spotlight und einige Widgets. Ich habe schon alles in den Einstellung probiert und das Problem gegoogelt. Es ist jetzt kein wirklich schlimmes Problem aber irgendwie schon nervig und weil ich, wie gesagt, alles gerade erst neu eingerichtet habe, will ich Tiger auch nicht nochmal neu installieren.

    Hoffe auf schnelle Hilfe...
    Moritz
     
  2. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.161
    Hast du irgendwie die Tastatureinstellung durcheinander gebracht und irgendeinen Shortcut benutzt? Mir sieht es so aus, als sei einfach die Tastatur auf Englisch umgesprungen, kann durchaus (je nach Einstellung) auch nur in bestimmten Apps passieren.
     
  3. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    hallo, bei mir wechselt er auch manchmal einfach das tastaturlayout zwischen den programmen. las dir mal das tastaturlayout in der Menueleiste anzeigen, dann siehst du, wann der Tiger wechselt. evtl. kannst du alle layouts ausser Deutsch deaktivieren, vielleicht laesst er es dann bleiben.
    gruss
    philo
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Ich kenne das Problem von einem Kunden, bei dem ein iMate installiert war.
    In Verbindung mit Classic und Quark, hat es immer auf die amerikanische Tastatur umgeschaltet.
     
  5. Bender89

    Bender89 Gast

    Hallo,
    ich habe mir grade ein Programm heruntergeladen, das die anderen Tastatur Layouts löscht und jetzt geht auch wieder alles. Danke für die schnellen Tipps....
    Moritz:-D
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Hängst Du daheim auch die Türen aus wenn Du Deinen Schlüssel vergessen hast oder schlägst Du gleich ein Fenster ein?

    Es hätte genügt wenn Du Dein Tastaturlayout in den Systemeinstellungen > International auf Deutsch, Österreichisch oder Schweizerisch gestellt hättest.

    Tastaturlayouts wechsel übrigens "nicht von alleine" sondern nur auf Wunsch des Users. Auch wenn mancher User nicht weis, daß er sich das gewünscht hat. Da kann man nämlich auch ein Tastenkürzel einstellen mit dem man zwischen verschiedenen Layouts wechseln kann. (Was sehr praktisch ist) Man kann dort auch einstellen, daß verschiedene Layouts für verschiedene Applikationen erlaubt sind. Dann wechselt das System "von alleine" so wie es der User eben in der Applikation zuletzt verwendet hatte.

    Gruß Pepi
     
  7. Bender89

    Bender89 Gast

    Wie gesagt, ich hatte die Layouts wieder richtig eingestellt und mir diese auch in der Systemleiste anzeigen lassen und auch als ich es auf Deutsch geändert habe, hat sich nix verbessert.
    Moritz
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Nicht für Spotlight.
    Da hätte ein:
    Code:
    sudo "/System/Library/CoreServices/Language Chooser.app/Contents/MacOS/Language Chooser"
    ...rangemusst. (Habs nur zu spät gelesen - sorry.)

    Ich werte das als jugendlich naive Gläubigkeit an die fehlerfreie und lückenlos bis zu Ende gedachte Software...
     

Diese Seite empfehlen