1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spotlight seeehr langsam bei vielen Dateien?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bananenbieger, 06.09.07.

  1. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Hallo zusammen!

    Gibt es bei Spotlight eigentlich den Effekt, dass es sehr langsam wird, wenn man sehr viele Dateien hat? Bei mir kann von "Instant-Search" schon lange nicht mehr die Rede sein. Schon das Spotlight Suchfeld reagiert ziemlich träge auf meine Eingaben, d.h. insb. dass ich ein Wort eintippen und es erst einige sekunden später erscheint.

    Man muss zwar sagen, dass ich >1TB an Daten auf den Festplatten habe, aber einfache Suchanfragen sollte Spotlight doch trotzdem noch relativ fix über die Bühne bekommen, oder?

    Viele Grüße


    der Bananenbieger
     
  2. Hallo

    Hallo Gast

    Das denke ich auch! Wenn Spotlight die Daten indiziert hat, dann müsste es eigentlich immer ähnlich schnell ist. Wie es allerdings mit 1TB Daten aussieht ?
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Was noch viel schlimmer ist: Ich habe gerade herausgefunden, dass Spotlight wohl auch nicht mehr alle Dateien findet. Ich habe zum Spaß mal einen Teil des Namens einer Datei, die ich im Finder gerade sehe ins Spotlight-Suchfeld eingegeben. Er spuckt mir zwar drei Ergebnisse raus, aber keines davon ist die Datei.

    Habs auch noch mal mit dem vollen Dateinamen probiert. Geht auch nicht. Auch bei einigen anderen Dateien funktioniert Spotlight nicht mehr: Nur noch knapp 3/4 der Suchanfragen finden die gefragten Dateien.
    Seeeehr merkwürdig.

    Ich glaube, ich werde jetzt mal die Indizes neu anlegen.
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Verbleibende Zeit für die Indizierung: 164 Stunden


    ... Ich meld mich dann nächste Woche, ob es was gebracht hat
     
  5. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Wow, ist das dein ernst?
    Warum dauert denn das so lange?
    Wo liegt die CPU auslastung? ^
     
  6. Hallo

    Hallo Gast

    Das zeigt am Anfang einer neu Indizierung zunächst immer eine unrealistisch lange Zeit! Warte mal es geht viel schneller.
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ja, Du hast Recht, jetzt ist die Anzeig wieder auf 12 Stunden runter.

    Prozessorauslastung ist eigentlich recht niedrig. Nur die Festplatten rattern wie verrückt.
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ein heftig fragmentierter Spotlight Index kann die Performance von Abfragen schonmal stark in den Keller treiben. Fragmentierung ist leider etwas was im normalen Betrieb immer passiert und sich mit HFS+ auch nicht verhindern läßt.

    Für mich ist Spotlight ohnehin quasi unbrauchbar, da es die einzige von mir wirklich oft benötigte Suche im Finder seit dessen Einführung vollkommen entfernt hat. Die simple Suche bzw. Filterung von Dateinamen. Manchmal schafft Apple es wirklich seinen Usern mit neuartiger Technologie so richtig ein Haxl zu stellen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen