1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spotlight funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Freddii, 27.05.09.

  1. Freddii

    Freddii Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    75
    Hallo zusammen,

    folgendes: Seit Kurzem funktioniert Spotlight bei mir nicht mehr. Als Erstes stand da Zeit zum identifizieren und da eine unmögliche Zahl wie 345678931 Stunden. Gut - hab ich neu gestartet und gewartet aber immer wenn ich SCHORTTlight aufmache steht da nur noch "Zeit zum Indizieren berechnen" siehe Anhang.

    Was soll ich jetzt machen? Hat noch wer solche Probleme?

    Gruß
    Freddy
     

    Anhänge:

  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Lass das "SCHORTTlight" einfach mal für sich werkeln. Das Festplatten-Dienstprogramm zeigte mir für einen Partitionierungsvorgang auch schon so viele Stunden an, obwohl das Ganze ein kleines bisschen weniger lange gedauert hat.
     
  3. Freddii

    Freddii Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    75
    Boooar es geht einfach immer noch nicht. :(
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    Vielleicht hilft das Hier:
    Systemeinstellungen-Spotlight, dort dann die Festplatte/n in die Privatsphäre ziehen, Systemeinstellungen beenden, Systemeinstellungen neu starten-Spotlight auswählen und die Platte/n wieder aus der Privatsphäre ziehen, jetzt wird der Index neu angelegt und die sich eventl aufgehängte Indizierung neu angestossen.
     
  5. Freddii

    Freddii Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    75
    bei mir steht da garkeine Festplatte :/
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.972
    du musst die Festplatte/n mit dem Plus, unten im Fenster angezeigt, auswählen oder du ziehst die Festplatte aus dem Finder heraus in das Fenster Privatsphäre
     
  7. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    Sonst lad dir mal das Programm MainMenu von Santana Software. (Sehr empfehlenswert und ein Menüleisten programm ! :) ) dort dann einfach mal spotlight neu laden lassen ... alles beschrieben ..
     
  8. Freddii

    Freddii Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    75
    Okay also geht immer noch nicht. Jetzt werde ich mal eure Tips umsetzen.
     
  9. svwb22

    svwb22 Carola

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    109
    das war bei mir auch, zumindest das mit den 347382902 stunden.
    dann hab ich ihn einfach gelassen und siehe da: pro sekunde schrumpfte die zahl um 100 std :D
     
  10. Freddii

    Freddii Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    75
    Bei mir schrumpft leider garnichts. Und das Programm hilf leider auch nicht :(
     
  11. mike bols

    mike bols Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.03.06
    Beiträge:
    126
    das gleiche problem hier...

    versuch mal

    Spotlight Index neu erstellen / Mac neu indizieren


    1. Terminal öffnen (unter Programme –> Dienstprogramme)
    2. Folgenden Befehl eingeben


    sudo mdutil -E /

    bei mir hats nichts gebracht, aber einen versuch ist es wert...
     
  12. Ulf Lehner

    Ulf Lehner Cripps Pink

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    150
    Danke, Macbeatnik, bei mir hat das funktionier!! Bei mir ging Spotlight nicht, wollte indiziert, wurde nie eine Zeit angezeigt. Jetzt verfahren, wie du vorgeschlagen: und alles wieder da - es will auch nicht mehr indizieren, was ja schließlich alles indiziert.
     

Diese Seite empfehlen