1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spotlight findet Word Dateien nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von neuro, 12.10.09.

  1. neuro

    neuro Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    189
    Hallo,
    ich habe eine Beobachtung sowohl unter Leopard, als auch unter Snowleopard gemacht: Spotlight findet bei mir Texte innerhalb von Worddateien nicht, exportiere ich diese mit Openoffice als pdf ist es kein Problmen. Die Dateien enthalten nur Text, lassen sich auch in der Vorschau öffnen, sie sind allerdings groß, d.h. >100 Seiten.
    Ist das ein bekanntes Problem??
     
  2. _linx_

    _linx_ Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    1.125
    Liegt wohl daran, dass OS X den Inhalt der Word-Dateien nicht indiziert. Ist bei mir auch so.
     
  3. neuro

    neuro Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    189
  4. neuro

    neuro Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    189
    GELÖST:
    Ich habe raus, woran es liegt: Die Dateien waren nicht von mir, es sind rtf-Dateien, die aber .doc als Suffix haben... Das stört beim Öffnen kein Programm, aber Spotlight indexiert rtf-Dateien nicht (habe es mit einer anderen Datei probiert). Wenn ich sie neu als *.doc im Word-Format speichere, klappt alles...
     

Diese Seite empfehlen