1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spotlight findet Fusion-VMs nicht (nach Profilumzug)

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von fellowweb, 02.08.09.

  1. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Hallo apfeltalk'ler,

    seitdem ich meine ganzen Daten einschließlich der Windows XP-VM von einem alten (etwas angeschlagenen) Nutzerprofil auf ein neues übertragen (und die Zugriffsrechte entsprechend angepaßt) habe, findet Spotlight die .vmwarevm-Dateien nicht mehr.

    Sie sind noch wie gewohnt im Ordner ~/Dokumente/Virtuelle Maschinen und ich kann die VMs entweder aus dem Finder heraus oder über die Bibliothek der VMs in Fusion öffnen.

    Jedoch war es für mich immer am angenehmst, schnell in Spotlight "Windows XP" einzugeben und dann loszulegen.

    In den Privatsphäre-Einstellungen von Spotlight habe ich keine Ordner eingestellt, die nicht durchsucht werden sollen.

    Hat jemand eine Idee? Muss ich .vmwarevm-Dateien vielleicht bei Spotlight registrieren, so dass er erst nach ihnen sucht?

    Vielen Dank!
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    spotlight neu indizieren!
    dazu gibt es 2 wege:

    a) via terminal, copy/paste
    Code:
    sudo mdutil -E /
    anschliessend passwort eingeben

    b) via systemeinstellungen - spotlight - privatsphäre
    inkludiere dort die interne festplatte, so als wolltest du diese komplett von spotlight ausschliessen, schliesse anschliessend die systemsteuerung und warte 10 sekunden. dann erneut öffnen und die interne HD wieder ausschliessen (privatsphäre, markieren, minus drücken).

    in beiden fällen sollte nach max. 30 sekunden die lupe in der menubar einen punkt in der mitte bekommen, und wenn du spotlight aufrufst wir dir angezeigt, dass der index neu erstellt wird.

    warten bis die indizierung fertig ist und nochmal testen, dann feedback bitte.
     
  3. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    dahui, vielen Dank für die ausführliche Hilfe!

    Ich habe eine Neuindizierung laufen lassen, leider ohne Erfolg. Außerdem ist mir aufgefallen, dass einige Dateien im Format von Mindjet MindManager nicht gefunden werden. Dabei scheint es völlig willkürlich, welche Spotlight findet und welche nicht.

    Nach etwas mehr ausprobieren bin ich jetzt jedoch auf die Lösung gekommen: Scheinbar hat Spotlight gestört, dass nicht mein neues, sondern noch mein altes Nutzerprofil Eigentümer der .vmwarevm-Dateien war - und das, obwohl auch mein neues Nutzerprofil Lese- und Schreibrechte hatte. Nachdem ich den Eigentümer auf mein neues Nutzerprofil umgestellt habe, hat Spotlight sie sofort gefunden.
     

Diese Seite empfehlen