1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Spotlight-Fenster dauerhaft sichtbar?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von joon, 06.02.09.

  1. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    Hallo Forum,

    wenn ich auf MS Excel umschalte, verschwindet das Spotlight-Fenster.
    Gibt es eine Möglichkeit diese dennoch dauerhaft angezeigt zu bekommen?

    Edit:
    hab mich vertan: ich meine das große separate Vorschau-Fenster im Finder
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    bestimmt verstehe ich dich falsch, das kleine Suchfenster unter der Lupe ist von dem Programm, das du gerade aktiv hast unabhängig, wenn du jetzt alle Suchergebnisse einblenden lässt(im Fenster), so ist dieses ein Finderfenster, also ein anderes Programm und das wird dann in den Vordergrund geschaltet, gehst du jetzt wieder zu Excel, tritt der Finder in den Hintergrund und das Suchfenster ist ebenfalls im Hintergrund, allerdings nicht verschwunden.
    Es wird sicherlich Tools oder terminalsbefehle oder Scripte geben, die es ermöglichen ein Fenster permanent im Vordergrund zu halten, da kenne ich allerdings nichts.

    Edit: Hatte deinen Edit nicht gesehen, aber dann ist ja alles klar.
     
  3. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    Hallo,

    heißt das nun, dass dieses große Vorschau-Fenster (mit schwarzem Rahmen) nicht auch beim Wechsel der Applikation angezeigt lassen kann?
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Da ich auf keinen meiner Rechner Spotlight eingeschaltet habe, kann ich nur aus dem Gedächtnis antworten, welches Fenster meinst du(schwarzer Rahmen??)?
    Bei mir war es stets ein FinderFenster( also auch das Fenster, das du öffnest, wenn du statt Apfel+Leertaste Apfel+Alt+Leertaste drückst. Dieses Fenster ist immer dann im Vordergrund, wenn du den Finder wieder aufrufst. Das Spotlight Suchfenster oben rechts verschwindet bei Programmwechsel(zumindest war das meine Erfahrung)
     
  5. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    er meint quicklook
     
    Macbeatnik gefällt das.
  6. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    genau quicklook!

    kann man das nicht dauerhaft anzeigen lassen? Ich muss nämlich hunderte von Bildern bearbeiten und das Datum in Excel-Dateien eintragen, da ist es von großem Vorteil wenn quicklook ständig sichtbar bleiben würde...
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Quicklook ist eine Erweiterung für den Finder und ich denke, da wird es keinen Hack geben, das bestängig im Vordergrund zu halten, du könntest doch aber auch ein Finderfenster öffnen, die Symbolvorschau einschalten, die Listenansicht wählen und dann beide Fenster(Excel-Finder) nebeneinander anordnen und dann die Daten eintragen, oder ist dir das dann zu klein( die Vorschau der Bilder?
     
  8. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
    Quicklook ist nur im Vordergrund, wenn du den Finder aktiv hast. Wenn du auf Excel wechselt oder ein anderes Programm, dann verschwindet QL.
    Du kannst in der Vorschau.app Einstellen, dass er alle Bilder in einem Fenster öffnen soll, dann kannst du alle Bilder im Finder markieren und mit CMD+o alle in der Vorschau öffnen.

    Wenn du nun beide Apps auf halbe BIldschirmbreite einstellst,kanst du die Bilder sehen UND in Excel arbeiten.
     
  9. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    hallo macbeatnik, ja die ansicht ist nicht groß genug um das datum erkennen zu können (sind alte zeitungsarchivbilder).

    svn, dein Tip mit Vorschau ist die Lösung!
    Die Arbeit ist nun deutlich komfortabler.

    Vielen Dank!
     
  10. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    QuickLook öffnet ist ein Toolfenster, das immer nur sichtbar ist, wenn die Applikation, zu der es gehört, auch den Fokus hat, und das beim Wechseln der Applikation ausgeblendet wird (und das immer im Vordergrund liegt).
     

Diese Seite empfehlen