1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

spiegelung des Systems mit/ohne Iphoto/itunes library

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Hubinio07, 03.12.07.

  1. Hubinio07

    Hubinio07 Jamba

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    55
    guten abend.

    ich will meine Daten sichern. hab meine WD mybook studio partitioniert: 1xhfs+, 1xfat32 (letzteres kleiner teil, um dateien mit windows rechnern zu synchen)

    jetzt will ich mein system 1:1 bootfähig sichern. soweit alles klar, werde das mit ccc oder superduper machen. meine frage jetzt:

    macht es sinn, zuvor meine itunes/iphoto library separat zu sichern oder kann ich das im zuge der spiegelung des systems auch machen?

    hintergrund ist, dass ich sowohl itunes/iphoto library auf meine externe platte schieben will und nur die aktuellen bilder/lieblingsmusik auf der internen platte belassen.

    wie kann ich dabei vorgehen, wenn vorausgestzt es macht sinn separat zu sichern (siehe oben), nur einen teil der daten auf interner zu belassen und auf diese zuzugreifen wenn ich unterwegs bin. zuhause (an der externen angeschlossen) will ich dann wieder nur auf eine iphoto/itunes library zugreifen! ist dabei auch bei itunes bspw. die möglichkeit gegeben, musik zwischen interner und externer hin und her zuschieben?

    danke für eure tipps und weitergabe eurer erfahrung und wissen (dass ich auch mal irgendwann im forum anderen "neulingen" tipps geben kann...;))

    gruß
    hubi
     
  2. Hubinio07

    Hubinio07 Jamba

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    55
    hilfe...???
     

Diese Seite empfehlen