1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Speicherplatz Problem - "Andere"

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von lenman, 06.07.08.

  1. lenman

    lenman Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    314
    Hey Apfeltalkis!

    Ich hab ein kleines Problem. Mein iPhone ist fast voll und dass weil ich 280 MB Dateien drauf habe die in der anzeige als "Andere" Kategoriert werden. Ich habe also keine Ahnung was das sein soll. Ich habe keine weiteren Programme videos oder bilder drauf eigentlich nur Muisk. Und ich würde natürlich gern noch mehr Musik raufpacken. Die größe dieser Dateien also "Andere" variiert auch mal.

    Jemand ne Ahnung was ich dagegen machen kann, damit noch mehr Musik auf mein iPhone kann?

    MfG Lenny
     
  2. crusher

    crusher Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    430
    Albencover zählen glaube ich zu "Andere", nagel mich da aber nicht drauf fest. Und ansonsten sammeln sich da gerne mal Daten. Ich meine mal gehört zu haben, dass dann eine Wiederherstellung abhilfe schaffen soll.
     
  3. lenman

    lenman Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    314
    hm blöde sache
     
  4. spookb

    spookb Fuji

    Dabei seit:
    04.05.08
    Beiträge:
    36
  5. yourrs

    yourrs Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    75
    das steht hier im forum aber noch einmal ausführlicher...
    LINK (Sufu hilft...)
     
  6. kailly

    kailly Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    103
    Ich kram diesen alten Thread mal aus, weil ich selbst grad betroffen bin.
    Folgendes ist passiert:
    Ich habe meine gesamten Playlists überarbeitet und aus diesem einen Sync gestartet bei dem ich einfach alle Musik habe löschen lassen (also einfach keine playlist mehr syncen lassen). Dabei trat ein Itunesfehler auf, den ich mit OK bestätigen musste. Daraufhin mutierte mein gesamter Musikbestand (blau in der Speichplatzanzeige in Itunes) von MUSIK zu ANDERE (gelb in Itunes). Ich habe den Vorgang wiederholt und im Ergebnis war MUSIK nun 0MB und ANDERE 3,26GB. Daraufhin habe ich meine Playlists so überarbeitet wie ich sie letztlich auch haben wollte und wieder gesynct.
    Im Ergebnis habe ich nun einen dicken batzen MUSIK und zusätzlich ANDERE mit 3,26GB.

    Es muss also irgendwie mit dem Itunesfehler und meiner Musik zusammenhängen. Wie bekomme ich das wieder in den Griff?

    Der Vorschlag mit "wiederherstellen" finde ich nicht so prickelnd, da ich mein Iphone dann komplett jailbreaken etc. müsste und gefühlte 1.000.000 Programme aus Cydia installieren / konfigurieren müsste :|

    Ideen?

    Danke!
     
  7. KEd!

    KEd! Jerseymac

    Dabei seit:
    08.03.06
    Beiträge:
    448
    "andere" ist doch das iPhoneOS?!
     
  8. kailly

    kailly Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    103
    versteh ich nicht.
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Nein, das wird direkt von der absoluten Kapazität abgezogen. Ein 8GB-iPhone hat nur 7,08GB Kapazität: Ein Teil davon (etwa 550MB) sind der 1000/1024-Rechnung zuzuschreiben und die Differenz davon zu den 7,08 sind das iPhone-OS.
     
  10. kailly

    kailly Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    103
    ah, jetzt versteh ich die aussage auch.

    hat dennoch jemand eine idee wie und wo ich meine "defekten" audiodateien vom speicher löschen kann? habe mit winscp schon sämtliche ordner im iphone durchgestöbert, aber ich finde in dem wirrwarr einfach nichts.
    kennt jemand den ort?

    ich möchte die wiederherstellung wenn möglich vermeiden.


    kai
     
  11. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Diese gefühlt 1.000.000 Programme könnten nicht etwa ein paar Gigabytze belegen?
    kA was es so speicherlastiges in Cydia geben sollte,
    aber das Jailbreakzeugs zählt sich ja sicher nicht zu "Programme" dazu.

    Ich hab jedenfalls auch knapp 1GB "Andere" von dem sicher einiges daher kommt.

    Liegt ja immerhin in nem anderen Order als die AppStore Apps.
     
  12. kailly

    kailly Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    103
    Hehe,
    also es sind wirklich eine Menge Sachen (für ein kleines Handgerät). Überschlägig ca. 70 Installationen. Diese machen aber in der Tat nicht 3,26 GB aus. Es kann durchaus sein, dass es vielleicht 200 MB sind, aber das wars dann auch schon.
    Bin mir sehr sicher, dass der Rest diese "defekten" Audiofiles sind, da ich bei dem oben erläuterten Synchronisationsvorgang beobachten konnte wie sozusagen 95% des blauen Balkens (Musik) nach der Fehlermeldung zum gelben Balken (Andere) mutierten.
    Ich schätze mal, dass das Iphone die eigentlich zu löschenden Dateien (was dann aber dank des Fehlers unglimpflich abgebrochen wurde) in eine Art Trash-Ordner verfrachtet hat.
    Diesen zu finden und per Winscp zu löschen ist nun mein Problem. Ich finde ihn einfach nicht :(

    Kai
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Wenn du es jailbroken hast, müsstest du auf das Dateisystem doch auch so zugreifen können, dass du ein Tool ala http://grandperspectiv.sourceforge.net/ nutzen kannst, um den Speicherfresser zu finden.
     
  14. kailly

    kailly Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    103
    Das ist eine gute Idee.
    Gibt es dieses oder ein vergleichbares Tool auf für den PC *gg*?
     
  15. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
  16. kailly

    kailly Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    103
    Danke für den Tip! Ich war auch schon erfolgreich.
    Um den Speicherfresser genau identifizieren zu können, habe ich vorher alle Synchronisationsordner in Itunes deaktiviert (insbesondere den großen Batzen der Musik), so dass auf dem Gerät nur noch die schwarzen Peter verborgen sind :)
    Im Anschluss habe ich angefangen mit oben besagten Tool die Ordnerstruktur einzulesen und bin direkt fündig geworden:
    private\var\mobile\Media\Itunes_Control\Music enthält mal eben ein paar Gigabyte, obwohl dieser Ordner eigentlich so gut wie leer sein müsste.
    Der Ordner Music ist gefüllt mit zahlreichen Unterordnern namens F00, F01, F02, ..., F13.
    Dieser Unterordner sind jeweils gefüllt mit zahlreichen chiffrierten MP3s. Ich schätze mal, dass dies die Übeltäter sind.

    Spricht etwas dagegen, wenn ich die F-Ordner allesamt einfach lösche und im Anschluss eine Synchronisation durchführe, in der ich wieder meine Musiksammlung übertragen lasse?

    Gruß
    Kai
     
  17. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Wenn du aktuell in den Sync-Einstellungen wirklich _alles_ an Musik, Videos, Podcasts, Hörbüchern etc deaktiviert hast, dann sollte das kein Problem darstellen.
    Statt es zu löschen, verschiebe doch einfach den Inhalt des Ordner komplett in einen neuen Ordner auf deiner Festplatte, dann kannst du notfalls einfach alles zurückspielen wie es war.
     
  18. kailly

    kailly Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    103
    Aller erledigt.
    Das ist es wohl gewesen.

    Grüße an alle, die auch mal mit einem Angriff der Speicherfresser zu tun haben :)

    Kai
     
  19. 2Hot2Handle

    2Hot2Handle Jamba

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    56
    puh mich hats damit wohl auch grade erwischt, aber mit 10,5 gb....schon alles weggemacht vom sync und ist immer noch da....gibt es d noch ne andere möglichkeit?! da ich nicht wirklich irgendwas auf dem iphone in den dateien rumfummeln will. Und ich hab auch n paar programme drauf, deren dateien ich noch brauche...
    kann man nicht inhlate löschen oder so machen...oder ne möglichkeit ohen dass der unlock weggeht?!
     
    #19 2Hot2Handle, 26.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.09
  20. royfocke

    royfocke Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    421
    Jetzt mal ganz doof gefragt: Wie bekomt man das wieder hin ohne sein iPhone zu chailbraeken???


    Roy
     

Diese Seite empfehlen