1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Speicherort einer Datei per Shortkey ermitteln

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von silkesommer, 02.12.09.

  1. silkesommer

    silkesommer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    249
    Hallo, ich habe immer wieder das Problem, dass ich im Finder Dateien suche aber auch gleichfalls wissen möchte, wie der Pfad dieser Datei ist.

    Beispiel:

    Auf meinem USB Stick habe ich die Datei X.doc
    Auf meinem MacBook Pro habe ich die Datei X.doc

    Nun möchte ich den Pfad auslesen können ohne auf die Information zu der Datei zu klicken und somit zusehen, wo ich mich gerade befinde.

    Ich hoffe es ist klar was ich möchte ...

    Gruss Silke
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    apfel + i
    Gruß
    Andreas
    PS achja: Hallo!
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Du hast mehrere Möglichkeiten, hier 3:
    -Finder-Darstellung-Pfadleiste einblenden
    -Finder-Darstellung-Symbolleiste einblenden, dann Kannst du den Pfad per Klick sehen
    -Rechtsklick auf das kleine DateiSymbol oben mittig Am Fensterrand
     
  4. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    "Command"+"Klick" auf den Ordnernamen oben im Ordnerfenster geht auch :)
     
  5. silkesommer

    silkesommer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    249
    Super, danke an alle. VG
     

Diese Seite empfehlen