1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Speicherort Daten Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von SkAmToO, 12.01.08.

  1. SkAmToO

    SkAmToO Granny Smith

    Dabei seit:
    29.11.05
    Beiträge:
    12
    Hallo Leute - ich hätte mal ne Frage:

    Ich hab zur Zeit ein ernsthaftes Grafikproblem mit meinem Macbook Pro weshalb ich noch mal eine Datensicherung machen will, bevor ich das Ding an Apple gebe (support)

    Ich habe über Parallels Windows XP auf dem Rechner laufen, da ich Outlook nutze und dort meine Gesamte Projekt- & E-Mail Verwaltung mache. Leider kann ich Windows nicht mehr starten, da das Grafikproblem auch Windows betrifft.

    Ich nutze Meinen Mac Mini um das Macbook Pro als externe Festplatte zu nutzen (via Firewirekabel-Starten des Notebooks mit gedrückter T-Taste), um die Daten rüberzuziehen.

    Das Problem ist, dass ich auf die .pst von Outlook (liegt auf der virtuellen Windows-Umgebung) nicht über diesen Modus zugreifen kann oder?

    Finde ich denn die Ordnerstruktur von Windows XP irgendwo auf OS X ???
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Nicht direkt. Die gesamte (virtuelle) Festplatte von Windows ist eine Datei unter Mac OS (/users/"deinName"/Library/Parallels/"NamedervirtuellenMaschine" . Du kannst versuchen Parallels auf dem Mac Mini zu installieren und dann mit dem Parallels explorer an das Dateisystem zu kommen und die .pst da rauszufischen. Einfacher wäre es allerdings den ganzen Ordner einfach zu archivieren. Dann kannst du damit direkt weiterarbeiten. Auch auf dem macMini zum Beispiel.
     
  3. SkAmToO

    SkAmToO Granny Smith

    Dabei seit:
    29.11.05
    Beiträge:
    12
    die windowsxp.hdd liegt unter users/name/documents/parallels ... nicht in der library!

    das problem ist jetzt nur, dass die hdd datei wohl nicht kopiert werden kann ... der kopiert von 30 GB immer so um die 10 ... dann bricht er ab (fehler 1309) ... hast du dafür auch ne lösung ? :)
     
  4. SkAmToO

    SkAmToO Granny Smith

    Dabei seit:
    29.11.05
    Beiträge:
    12
    Problem gelöst :) - das gute alte Fat32 Problem

    Lösung für Leute die das selbe Problem haben!

    Das komplette virtuelle Laufwerk (C) von Windows XP wird unter users/name/documents/parallels als EINE
    .hdd- Datei abgespeichert. Die Datei hat dabei immer die Größe der Partition, die man beim installieren der virtuellen Maschine auf dem Mac festlegt (bei mir 30 GB).

    Beim Sichern dieser Datei auf externe Festplatten die 4GB Fat-Dateigrenze beachten :)

    mfg & danke
     

Diese Seite empfehlen