1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Speichererweiterung im Mac Pro

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von feelixp, 06.05.09.

  1. feelixp

    feelixp Jonagold

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    21
    Mein Mac Pro (Anfang 2008) war bisher mit 2x 1GB Arbeitsspeciher ausgestattet. Ich habe mir nun bei DSP-Memory zwei weitere 2GB Module gekauft. Das hat auch wunderbar geklappt :) Montag Geld überwiesen und Mittwoch war schon alles da.
    Wenn ich den Speicher aber nun einbauen will, ergibt sich ein Problem. Wenn ich die neuen Module auf den zweiten Steckplatz stecke, werden sie nicht erkannt. Es bleibt bei 2GB. Daraufhin habe ich die 1GB Module mit den 2GB Modulen vertauscht und siehe da ich habe 4GB Speicher. Das Problem muss also beim zweiten Steckplatz liegen. Wenn ich die 1GB Module jetzt in den dritten Slot stecke, werden sie auch erkannt. Also hab ich jetzt zwar meine 6GB Speicher aber mich stört es trotzdem, dass der zweite Steckplatz nicht funktioniert.
    Auf http://www.macnews.de/news/WWDC/79005.html (siehe Grafik unten) sieht es nun so aus, als würden der erste und der dritte Slot zusammen in einem Channel laufen. Kann es irgendwie daran liegen, dass einer der Channel defekt ist oder ähnliches?
    Vielen Dank.
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Wenn ich das richtig sehe müssen identische Pärchen immer wie folgt eingesetzt werden:

    1. Paar Riser A Slot 1 und Slot 2
    2. Paar Riser B Slot 1 und Slot 2
    3. Paar Riser A Slot 3 und Slot 4
    4. Paar Riser B Slot 3 und Slot 4

    Normalerweise ist A bei Apple immer oben und B unten.

    Ich schätze also dass die 2GB in 1/2 A und die 1GB in 1/2 B die schnelleste Lösung für dich geben würden.
     
  3. feelixp

    feelixp Jonagold

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    21
    Ich werde das gleich mal probieren.
    Allerdings war es ja bisher so das die 1GB Module auf 1 A und 1 B waren und nicht wie du es jetzt vorschlägst auf 1/2 A.
    Aber ich werds gleich mal probieren und dann sagen ob das funktioniert ;)

    Update: Funktioniert super so :) Vielen Dank für den Tipp.
     
    #3 feelixp, 06.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.09

Diese Seite empfehlen